Re: foll daneben

Begonnen von Ku, 2014-08-20, 15:34:52

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Ku

UN-ER-HÖRT !

Hast du deine Kritik auch an Herrn Helmut Schümann gesendet?
Und gibt es einen Grund, warum du dich hier bei uns über irgendeinen Pipifax echauffierst? 

W. Moers


Huh, die Schreckse hat wieder zugeschlagen   ::)

Afri

Zitat von: Ku am 2014-08-20, 15:34:52
UN-ER-HÖRT !

Wieso? Du hast meine Klage doch erhört.

Zitat von: Ku am 2014-08-20, 15:34:52
Hast du deine Kritik auch an Herrn Helmut Schümann gesendet?

Nein. Ich habe mich selbstverständlich gleich an Giovanni di Lorenzo persönlich gewandt.

Zitat von: Ku am 2014-08-20, 15:34:52
Und gibt es einen Grund, warum du dich hier bei uns über irgendeinen Pipifax echauffierst?

Schön, dass Du fragst! Lass mich etwas detaillierter auf Deine Frage eingehen:

a) Wenn ich mich wirklich echauffieren würde, läse sich das ganz anders.
b) Dies ist ein Forum, in dem man frei schreiben kann. Also nehme ich mir diese Freiheit, zumal es um "foll danebenes" geht. Für mich sind die o.a. Beispiele "foll daneben", also stehen Sie meiner Ansicht nach hier auch goldrichtig. Ansonsten solltet Ihr das Ganze anders nennen oder eindeutige Regeln aufstellen, was hier reindarf und was nicht. Dann halte ich mich auch gerne daran.
c) Was Pipifax ist und was nicht, liegt wohl immer im Auge des Betrachters resp. Lesers. Insofern ist dies Deine ganz persönliche Meinung, die ich Dir aber keinesfalls absprechen möchte.

Lass mich zum Abschluss auch einige Fragen an Dich richten:

1) Hast Du schon einmal etwas von Nettiquette gehört?
2) Wenn ja, weißt Du auch schon, wie man sich dann verhalten sollte?
3) Gibt es einen Grund, warum Du hier so aggressiv und überheblich agierst?
4) Legst Du es darauf, dass man als Gast ein Forum, in dem man solcherart "begrüßt" wird, sofort und für immer verlässt?
4) Bist Du nicht auch ein bisschen Bluna? :D

Ku

Wenn du deine Kritik nicht an Herrn Helmut Schümann gerichtet hast, sondern sie nur irgendwo anders absonderst, dann halte ich das für feige.

a) Das ist die Antwort, die jeder geben würde (Reg dich nicht auf, das ist meine persönliche Meinung)
b) Ich hatte eigentlich nach dem Grund gefragt, warum du ausgerechnet unser Forum ausgesucht hast, um deine Kritik anzubringen. Hast du sie auch noch woanders angebracht? Würd mich echt interessieren.
c) In meinen Augen ist es Pipifax. Ultra-Oberlehrer-Gehabe. Sucht Fehler, um dann öffentlich auf ihnen rum zu trampeln.
1) Ja, ich habe schon etwas von Nettiquette gehört. In diesem Forum kümmert sich der Chef darum. Falls du was an meinem Beitrag auszusetzen hast, wende dich an ihn.
2) Ja, ich weiß, wie man sich dann verhalten sollte.
3) Ja, es gibt einen Grund, warum ich so agiere. Wenn mir der Beitrag eines Gastes nicht gefällt, dann walte ich meines Amtes als Gästeklatsche, die mir für dieses Forum offiziell verliehen wurde. Du liest wohl noch nicht lange in diesem Forum mit?
4) Ja, ich lege es darauf an, siehe 3). Du kannst dieses Forum gerne sofort und für immer verlassen.
4) eigentlich 5) Nein, ich bin nicht ein bisschen Bluna. Ich bin ein bisschen Sauvignon Blanc. 

Afribluna

Zitat von: Ku am 2014-08-20, 19:11:33
Wenn du deine Kritik nicht an Herrn Helmut Schümann gerichtet hast, sondern sie nur irgendwo anders absonderst, dann halte ich das für feige.

Nun, das ist selbstverständlich Dein gutes Recht. Indes wundert mich dies, denn ich vergreife mich ja nicht am Schwächeren (dem Journalisten Schümann), sondern lege mich gleich mit dem Stärkeren (dem Herausgeber di Lorenzo) an. Das ist doch eigentlich aller Ehren wert, oder?

Zitat von: Ku am 2014-08-20, 19:11:33
b) Ich hatte eigentlich nach dem Grund gefragt, warum du ausgerechnet unser Forum ausgesucht hast, um deine Kritik anzubringen.

Nein, das hattest Du eigentlich nicht. Aber ich möchte Deine Neugier nicht unbefriedigt lassen: Ich habe sie "ausgerechnet" in eurem Forum angebracht, weil es das einzige ist, das eine Rubrik für "foll danebenes" (zudem noch unter der Überrubrik "Spitzfindigkeiten" - aber dies hast Du ja vielleicht noch gar nicht mitbekommen?!) hat. Ich wusste allerdings nicht, dass man auf einen harmlosen Beitrag (nicht besser und nicht schlechter als die meisten in dieser Rubrik) hin hier so attackiert wird.

Zitat von: Ku am 2014-08-20, 19:11:33
Hast du sie auch noch woanders angebracht? Würd mich echt interessieren.

Also, wenn es Dich "echt" interessiert: Nein, Ihr habt das Ganze selbstverständlich exklusiv bekommen. Aber nach Deiner befremdlichen Reaktion werde ich es mir beim nächsten Mal überlegen, ob Ihr diesen Vorzug noch einmal genießen werdet. So richtig scheint Ihr es nicht verdient zu haben. Obwohl - ich möchte nicht verallgemeinern. Vielleicht (oder besser: hoffentlich) bist Du ja der Einzige hier, der sich Gästen gegenüber so abscheulich benimmt.

Zitat von: Ku am 2014-08-20, 19:11:33
c) In meinen Augen ist es Pipifax. Ultra-Oberlehrer-Gehabe.

Vielleicht hast Du es ja mit den Augen? Und was, bitte, ist denn ein Ultra-Oberlehrer?

Zitat von: Ku am 2014-08-20, 19:11:33
Sucht Fehler, um dann öffentlich auf ihnen rum zu trampeln.

Ich bin verwirrt: Ist dies jetzt eine Aufforderung an die Allgemeinheit?

Zitat von: Ku am 2014-08-20, 19:11:33
1) Ja, ich habe schon etwas von Nettiquette gehört.
2) Ja, ich weiß, wie man sich dann verhalten sollte.

Dann bist Du ein trauriges Beispiel dafür, dass dem Wissen nicht notwendigerweise die Tat folgt.

Zitat von: Ku am 2014-08-20, 19:11:33
3) Ja, es gibt einen Grund, warum ich so agiere. Wenn mir der Beitrag eines Gastes nicht gefällt, dann walte ich meines Amtes als Gästeklatsche, die mir für dieses Forum offiziell verliehen wurde.

Mein aufrichtiges Beileid, dass Du hier also den AvD (Ars... vom Dienst) geben musst. Indes scheint es Dir keine allzu großen Mühen zu bereiten, dieses Amt in Gänze und voll Pflichteifer auszufüllen. Du scheinst der rechte Mann am rechten Platz zu sein. Das sollte man auch respektieren.

Zitat von: Ku am 2014-08-20, 19:11:33
Du kannst dieses Forum gerne sofort und für immer verlassen.

Oh nein, oh nein! Das brächte mich doch um das Vergnügen, hier so gepflegt mit Dir zu plaudern. Darauf verzichtete ich nur ungern. Zumal ich Deinen Furor noch mit viel mehr Ultra-Oberlehrer-Pipifax-Spitzfindigkeiten befeuern könnte, wenn ich denn wollte. Ein Wink von Dir genügt! :D

Afribluna

Nur für Ku habe ich aktuell bei SPON nach Ultra-Oberlehrer-Pipifax gesucht und ihn selbstverständlich auch gefunden, um (wie von ihm vorgeschlagen) darauf herumtrampeln zu können:

Ein schwarzer Junge wird von der Polizei erschossen: Amerika erschreckt über sich selbst, Proteste erschüttern eine Kleinstadt.



Oberlehrer Pipifax

Ehre, wem Ehre gebührt: Nach meiner geharnischten Beschwerde an SPON-Chefredakteur Wolfgang Büchner wurde aus dem "erschreckt" umgehend ein "erschrickt" gemacht.

Papafix

Zitat von: Oberlehrer Pipifax am 2014-08-21, 11:02:18
Ehre, wem Ehre gebührt: Nach meiner geharnischten Beschwerde an SPON-Chefredakteur Wolfgang Büchner wurde aus dem "erschreckt" umgehend ein "erschrickt" gemacht.

Ja, mein Sohn! Wolfgang Büchner war sicher schricklich erschrickt, wie Du ihn erschrickt hast.

Und - übrigens:

Zitat von: Afri am 2014-08-20, 17:53:06
b) Dies ist ein Forum, in dem man frei schreiben kann. Also nehme ich mir diese Freiheit, zumal es um "foll danebenes" geht. Für mich sind die o.a. Beispiele "foll daneben", also stehen Sie meiner Ansicht nach hier auch goldrichtig.

Wem stieren Sie hier atte, goldrichtig zu stehen?

Pippa Fox

Zitat von: Papafix am 2014-08-22, 05:32:23
Ja, mein Sohn! Wolfgang Büchner war sicher schricklich erschrickt, wie Du ihn erschrickt hast.

Und die Rechtschreibkommission erst!

amarillo

Selbstdarstellungsversuchsgespräch bei multipler psychotischer Dystonie - jedenfalls liest es sich so, wenn man die Ku'sche Eingangsbemerkung einmal herausnimmt, denn die war ja völlig ok.

Gute Besserung!
Das Leben strebt mit Urgewalt nach Entstehung und Musik.

Kilian

Zitat von: amarillo am 2014-08-22, 16:46:05
Selbstdarstellungsversuchsgespräch bei multipler psychotischer Dystonie - jedenfalls liest es sich so, wenn man die Ku'sche Eingangsbemerkung einmal herausnimmt, denn die war ja völlig ok.

Naja, sie war schon aggressiv und rechthaberisch. Gästeklatsche halt. Ich hoffe immer darauf, dass alle, die es trifft, es mit Humor nehmen. Afri hat das getan und entsprechend aufsässig reagoren, das finde ich angemessen.

Dir, amarillo, memüsse man vielleicht mal allmählich das Amt des Psychologisators verleihen. ;)

Kilian

#11
Zitat von: Ku am 2014-08-20, 19:11:33
3) Ja, es gibt einen Grund, warum ich so agiere. Wenn mir der Beitrag eines Gastes nicht gefällt, dann walte ich meines Amtes als Gästeklatsche, die mir für dieses Forum offiziell verliehen wurde. Du liest wohl noch nicht lange in diesem Forum mit?

So geraten hier Ursache und Wirkung durcheinander! Das Amt wurde dir verliehen, weil, nicht damit du dich so verhältst!

katakura

#12
Zitat von: Kilian am 2014-09-07, 21:09:03
Zitat von: amarillo am 2014-08-22, 16:46:05
Selbstdarstellungsversuchsgespräch bei multipler psychotischer Dystonie - jedenfalls liest es sich so, wenn man die Ku'sche Eingangsbemerkung einmal herausnimmt, denn die war ja völlig ok.

Naja, sie war schon aggressiv und rechthaberisch. Gästeklatsche halt. Ich hoffe immer darauf, dass alle, die es trifft, es mit Humor nehmen. Afri hat das getan und entsprechend aufsässig reagoren, das finde ich angemessen.

Dir, amarillo, memüsse man vielleicht mal allmählich das Amt des Psychologisators verleihen. ;)

... sorry, aber so wie ich amarillos beitrag lese, fand er kus agressive eingangsbemurk, die das ganze hier erst angefeuert hat, ok ... wenn dem tatsalch so wäre, fände ich das ganz und gar nicht ok ... denn solch ein umgang mit gästen und letzthin ja auch mitgliedern ("zu faul oder zu blöd?") ist eben nicht ok, selbst wenn es scherzhaft gemienen sein sesülle (was sich bei einigen klatschereien nicht so las) ... bei aller meinungs- und schreibfreiheit hier im forum bin ich immer noch dafür, ein paar regeln der höflichkeit einzuhalten ... und gerade altgedenene gsv'ler sollten doch die ruhe und erfahrung besitzen, auch pipifax-beiträge (wenn sie es denn tatsalch sind, aber da dürften sich auch die geister scheiden) mit gelassenheit zu betrachten und vorüberziehen zu lassen ... in diesem sinne: keep calm and stay polite!
Toleranz ist vor allem die Erkenntnis, dass es keinen Sinn hat, sich aufzuregen. (Helmut Qualtinger)

Kilian

Zitat von: katakura am 2014-09-07, 22:49:26bei aller meinungs- und schreibfreiheit hier im forum bin ich immer noch dafür, ein paar regeln der höflichkeit einzuhalten ... und gerade altgedenene gsv'ler sollten doch die ruhe und erfahrung besitzen, auch pipifax-beiträge (wenn sie es denn tatsalch sind, aber da dürften sich auch die geister scheiden) mit gelassenheit zu betrachten und vorüberziehen zu lassen ... in diesem sinne: keep calm and stay polite!

Sehe ich auch so.

Und was ,,Pipifax" betrifft: Dafür habe ich das Brett ,,Spitzfindigkeiten" ja extra eingerochten, dass man solchem aus dem Weg gehen kann, wenn man sich wirklich davon behollegen fühlt.

amarillo

#14
Also, Leute:
Als die Herren im oberen Bild hat man uns, den Ku und mich, gerne bezinchen, und wir haben es nicht nur gelten lassenn, nein, es war eine schöne und dankbare Aufgabe. Der eine trieb's doller, der andere weniger - ist völlig egal.

Jetzt wurde es wohl manch einem zu bunt und schwuppdiwupp wurde aus der Satire (wenn auch bisweilen recht deftiger Prägung) ein böser Streit, an dessen Ende sich Ku genotagen sah, das Feld gänzlich zu räumen - schnief, der wird fehlen!

Aber wollt Ihr uns wirklich als die auf Bild zwo haben?

Und jetzt kommt mir bitte nicht mit Zwischentönen! Grau ist etwas für Leute, die sich zu keiner Farbe bekennen wollen. Sekt oder Selters, Mann oder Mürbchen, Frack oder Fetzen - vive la polarisation! :D
Das Leben strebt mit Urgewalt nach Entstehung und Musik.