Gesellschaft zur Stärkung der Verben

Öffentliche Bretter => Omnia licent => Thema gestartet von: Kilian am 2007-03-25, 15:26:03

Titel: Bücherliste
Beitrag von: Kilian am 2007-03-25, 15:26:03
Auf den letzten Personalversammlungen hat es sich eingebriurgen, stapelweise Bücher hin- und herzuleihen. Was da so im Angebot ist und wo es sich gerade befindet, gehe fürderhin aus folgender Bücherliste hervor. Wer entleihbare Schätze hat, kann sie hier veröffentlichten. Ich lasse auf den Titel den Namen des derzeitigen Entleihers folgen:

Kilians Bücher:
Gisbert Haefs: Kein Freibier für Matzbach (Krimi mit übergewichtigem, selbstbewussten und wortgewaltigen Detektiv) (...)
Elke Heidenreich: Kein schöner Land (Satire in sechs Sätzen) (Kilian)
Eckhard Henscheid: Ein scharmanter Bauer (Miniaturen, darunter eine Parodie auf Adornos Angewohnheit, das Reflexivpronomen im Satz so spät wie möglich unterzubringen) (Kilian)

Hier meinen Gönnern zur Hilfe drei Grundstöcke:

VerbOrgs Bücher:
Steven Pinker: The Language Instinct (Heidi)
Hans Weigel: Die Leiden der jungen Wörter (Kilian)
...

Günter Gans' Bücher:
Cardorff/Ronstein: Illustriertes Handbüchlein des fortschrittfsfreudigen Kaffeehausbenutzers (Kilian)
Axel Hacke: Deutschlandalbum (Kilian)
...

Des Grinsekaters Bücher:
Klaas Huizing: Der Büchertrinker (Heidi)
...

Fleischers Karstens Bücher:
Eike Christian Hirsch: Deutsch für Besserwisser (Kilian)
...

(Verbleib des Buchtrinkers mit Edith georen, V.O.)
Titel: Re: Bücherliste
Beitrag von: VerbOrg am 2007-03-25, 15:50:22
VerbOrgs Bücher

Christopher J. Moore: Moores Wortgestöber (unübersetzbares diverser Sprachen) (VerbOrg)
Dieter E. Zimmer: Deutsch und anders - Die Sprache im Modernisierungsfieber (Kilian)
Franz Rittler: Die Zwillinge (Roman ohne F) (VerbOrg)
George Perec: Anton Voyls Fortgang (Roman ohne E) (Grinsekater)
Mark Dunn: Ella Minnow Pea (Extrem-Lipogramm) (VerbOrg)
Mark Dunn: Nollops Vermächtnis (obiges Extrem-Lipogramm übersotzen) (VerbOrg)
Ruprecht Skasa-Weiß: Fünf Minuten Deutsch (Sprach-Kolumnen) (VerbOrg)
Theodor Ickler: Falsch ist richtig (über die "Schlechtschreibreform") (VerbOrg)
Gisbert Haefs: Ein Feuerwerk für Matzbach (VerbOrg)
Gisbert Haefs: Mörder und Marder (Grinsekater)
Gisbert Haefs: Das Doppelgrab in der Provence (Grinsekater)
Gisbert Haefs: Schmusemord (Grinsekater)
Titel: Re: Bücherliste
Beitrag von: Agricola am 2007-06-19, 13:07:09
Kennt jemand von Euch eigentlich folgendes Buch:
Oskar Weise: Ästhetik der deutschen Sprache
Falls nicht: Ich empfehle das Kennenlernen. Da ich das Buch nur kurzfristig ausleihen konnte und Kopienstapel hasse, habe ich es von vorne bis hinten gescannt. Wer will, kann sich die gescannten Seiten von folgender Homepage herunterladen:
http://deutsch.c.u-tokyo.ac.jp/~Gottschewski/Deutsch/
Dort bleiben sie allerdings nicht unbegrenzt lange, wegen des Platzbedarfs.

(Übrigens: scanen, scannte, scante, gescannt, auszusprechen wie kennen, kannte, kennte, gekannt.)

P.S. Bei der mir zugänglich gewesenen fünften Auflage von 1923 sind einige Teile weggekorzen (ohne die ursprünglichen Seitenzahlen zu ändern; dadurch fehlen einige Seitenzahlen, und es gibt sogar ganze Teile im Buch, wo die ungeraden Seiten links und die geraden rechts sind!). Falls jemand das Buch besitzt oder es ihm sonst zugänglich ist, wäre ich dankbar, wenn er mal göcke, was eigentlich in den übersprungenen Teilen drinsteht.
Titel: Re: Bücherliste
Beitrag von: Kilian am 2007-06-19, 13:44:34
Danke, ich werz mir in etwa 6 Stunden runterladen. Hast du die Möglichkeit, die Dateien zu zippen, sodass ein Klick zum Runterladen reicht?

Meine Stammbibliothek hat die nächstältere Auflage (verb. (!)). Mal nachgucken.
Titel: Re: Bücherliste
Beitrag von: Agricola am 2007-06-19, 16:21:38
Habe leider keine Ahnung, wie man zippt (habe einen Macintosh).

In meinem FTP-Programm kann man allerdings alle Dateien zusammen markieren und auf den eigenen Rechner rüberschieben, dann sind es drei Klicks.
Titel: Re: Bücherliste
Beitrag von: AmelieZapf am 2007-06-19, 19:28:20
Hallo zusammen,

noch billiger und plattformübergreifend:

$> wget -r http://deutsch.c.u-tokyo.ac.jp/~Gottschewski/Deutsch/

Grüße,

Amy
Titel: Re: Bücherliste
Beitrag von: Agricola am 2007-06-19, 19:37:06
Das verstehe ich nicht.
Titel: Re: Bücherliste
Beitrag von: AmelieZapf am 2007-06-19, 19:51:00
Rekursives Kopieren über HTTP eines entfernten Verzeichnisses mittels des freien plattformübergreifenden FTP-/HTTP-Clients wget.

Grüße,

Amy
Titel: Re: Bücherliste
Beitrag von: Agricola am 2007-06-19, 20:01:27
Ah, das hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Wget
Sehr gut! Danke :)
Titel: Re: Bücherliste
Beitrag von: Kilian am 2007-06-21, 00:00:11
Klasse Werkzeug! Aber wieso billiger? :)

Was Weise uns in der fünften Auflage ersparen wollte:


Voilà: http://www.soviseau.de/externa/weise2.tar.bz2
Titel: Re: Bücherliste
Beitrag von: Agricola am 2007-06-21, 02:28:16
Dankeschön  :)
Titel: Re: Bücherliste
Beitrag von: Agricola am 2007-06-21, 05:58:59
Bemerkenswert auch, dass Weise die starke Flexion als "starke Biegung" bezincht (siehe z.B. S. 279 oben). Mir war bisher nur das Wort "Beugung" dafür geläufig. Das Kapitel "Rhythmus und Reim" finde ich übrigens sehr gelungen und zu unrecht in der 5. Auflage unterdrocken.
Titel: Re: Bücherliste
Beitrag von: Agricola am 2007-06-21, 06:11:34
Zitat in Fußnote 2 auf Seite 97: "Sind die Weiber lang, so nennt man sie ein langes Register, dazu des Mannes Stylus zu kurz ist."

Interessant auch der Sprachenwechsel in der zehnten Zeile auf der selben Seite.
Titel: Re: Bücherliste
Beitrag von: Kilian am 2009-04-27, 21:03:06
Kein Nerv für Systematik, aber von Amarillo hab ich jetzt (immer noch :-[) die beiden Statistikbücher (Der Hund, der Eier legt) und Michael Schönens Frohe Kunden, von Karsten Dinge geregelt kriegen ohne einen Funken Selbstdisziplin und vom Grinsekater das Abrégé de littérature potentielle.
Titel: Re: Bücherliste
Beitrag von: Günter Gans am 2009-04-27, 21:58:15
Grinsekaters "Ding an sich und das Ding an ihr" befindet sich tsurtsait in meinen schmierigen, schwitzigen Patschehändchen.