Gesellschaft zur Stärkung der Verben

Öffentliche Bretter => Sprache => Thema gestartet von: Kilian am 2007-09-03, 11:15:54

Titel: 🍀 Four-left clover
Beitrag von: Kilian am 2007-09-03, 11:15:54
Das Englische formt aus Substantiven - meist unter Anfügung eines Adjektivs - gerne mal Partzipien, um Merkmale von Pflanzen, Tieren, Menschen und Dingen zu bezeichnen. Man kennt den one-armed bandit, das red-haired girl und die high-heeled shoes. Leider wird dabei das Stärkepotenzial, das vielen Wortstämmen innewohnt, meist nicht genotzen. Lasst uns das ändern:

four-born zoo
two-broken performance
wide-sideburnt man
expensive-drunk bar
cold-fallen year
multi-fed web site
multi-flung love life
million-flown farm
four-left clover
cool-ridden cruising event
high-risen chart-development
dangerous-sawn workshop
small-shed building lot
leather-shod woman
deep-slept pupil
iron-slid playground
short-slung crane
up-spun particle
soft-sprung mattress
long-stuck visitor
foul-stunk place
three-swung playground
complex-strung programming language
40-taken recording session
hot-torn face
black-worn girl
cold-wound coast
thousand-been hive ;)
Titel: Re: Four-left clover
Beitrag von: amarillo am 2007-09-03, 14:37:30
Holla, die sind aber schwer zu verstehen (für mich). Die meißten kapiere ich gar nicht. :-[
Geht so was:
a house-pought tent
an ice-colt pitcher
a hard-bribben officer ?

Andere gibt es ja schon länger: a hand-written note, a best-kept secret...
Sollen nur unsere gestorkenen Formen zur Verwund kommen?
Titel: Re: Four-left clover
Beitrag von: Kilian am 2007-09-03, 16:37:57
Zitat von: amarillo am 2007-09-03, 14:37:30Andere gibt es ja schon länger: a hand-written note, a best-kept secret...

Obacht, ich meine nur Partzipien, die direkt von Substantiven abgelitten sind, also z.B. four-left clover = four-leaved clover = a clover with four  leaves.

ZitatSollen nur unsere gestorkenen Formen zur Verwund kommen?

Oben habe ich mich auf vorhandene starke englisch Verben beschracht, und deren Potenzial ist noch nicht ausgeschopfen. Außer denen können natürlich gerne freie Storke zur Verwund kommen.
Titel: Re: Four-left clover
Beitrag von: Kilian am 2013-05-09, 16:18:24
Zitat von: Kilian am 2007-09-03, 16:37:57Außer denen können natürlich gerne freie Storke zur Verwund kommen.

Zum Beispiel so: long-sleft shirt (von sleave sleeve, analog zu leave, left)
Titel: Re: Four-left clover
Beitrag von: Wortklauber am 2013-05-09, 22:51:17
Eigelnt gibt es keinen Grund, diese Bolt nicht auch im Neutschen zu übernehmen, oder? Zumal ja das rothaarige Mädchen gar nicht wirklich ,,haarig" ist.

Das rotgehaarene Mädchen
Das zweigefornstene Zimmer
Der eingearmene Bandit
Das kurzgelurmene Hemd
Titel: Re: Four-left clover
Beitrag von: amarillo am 2013-05-10, 15:16:13
Zitat von: Kilian am 2013-05-09, 16:18:24
Zitat von: Kilian am 2007-09-03, 16:37:57Außer denen können natürlich gerne freie Storke zur Verwund kommen.
Zum Beispiel so: long-sleft shirt (von sleave, analog zu leave, left)

Hier muß natürl ungehend des Klugscheißers Einspruch erfolgen: das Ding heißt 'sleeve', was dem neugeboldenen Partizip freil nichts an seiner Schöne nimmt.
Titel: Re: Four-left clover
Beitrag von: Kilian am 2013-05-11, 09:39:09
Ach ja, natürlich. Silly me.
Titel: Re: Four-left clover
Beitrag von: Kilian am 2013-11-02, 09:53:44
quick-wat girl