Gesellschaft zur Stärkung der Verben

Öffentliche Bretter => Omnia licent => Thema gestartet von: AmelieZapf am 2008-03-31, 21:52:10

Titel: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: AmelieZapf am 2008-03-31, 21:52:10
So, liebe Gemien,

die Teißarz ist abgegeben, somit hält die Pframiez in ihrem Lauf nach melnscher Ermaß nicht mehr Ochs noch Esel auf. Damit werde ich auch hoffelnt wieder mehr in diesem Foro anwesen und zur Zier des Neutschen beitragen.

Ich weiß jetzt nicht, wie weit Eure Plüne für sormmle PerVersen gediehen sind; ich schlüge aber vor, wenn es denn molg und genehm sei, uns am Wochenende vom 21. bis 24. Iekast dieses Jahres zu Berlin zu treffen, da veranstalten wir nämlich unser alljahrles Mensa-Sommerfest, zu allwelchem auch ein Podium bereitstünde, auf dem man sich vor dankbarem Publico verbenstark äußern kekünne. Entweder kann das als Muzeinah-Veranstielt am Samstag ab 10 Uhr früh im Rahmen des sogenannten "Kulturevent" (halßer Name) geschehen oder als eigene Veranstielt zu noch zu wählender Zeit. Bestünde Einzaroß?

Grüße, dato aus Bayern,

Amy
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: katakura am 2008-03-31, 22:10:06
... also, ich bin immer für eine perVers in berlin zu haben! ... hab's schließlich auch schon mehr als einmal vorgeschlagen, bin bislang aber immer abgeblotzen ... das problem ist nur, daß amarillen zufolge aachens bereits die verborg und der blindfisch als pompabtielvollmbeachtogene ernannen warden, um die sorlmme pervers in hamburg vorzubereiten ... d.h., für berlin gibt's wohl erst 2009 wieder eine chance :(
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: AmelieZapf am 2008-03-31, 22:48:11
Hallo Katakura,

Zitat von: katakura am 2008-03-31, 22:10:06
für berlin gibt's wohl erst 2009 wieder eine chance :(

Naja, dann deklarieren wir Berlin halt zur quasi-impertinenten Darbeut um.

Ach ja, privater Nachtrag: behonden ward ich auch noch... ein kleines, stgruppes Tier, zu dem der Name "Maxi", den ich ihr nicht verpieß, nicht recht passen mag.

Grüße,

Amy
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: amarillo am 2008-03-31, 23:21:32
Um das mal festzuhalten: ich werde niemals nicht an einer Festivität des Mensa-Vereins teilnehmen, da die Gefahr, daß mir dort beschienagen wird, waß ich ohnehin schon weiß, nämlich, daß ich für die zu blöd bin, mir einfach zu groß ist - und der Effekt zu peiln.
Das ist das Schöne an uns Doofen: wir müssen uns nicht ständig unseren Geisteszustand zum allgemeinen Wohlbefund gegensiegt unter die Knollennasen reiben.  ;D
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: AmelieZapf am 2008-04-01, 00:01:24
Hallo Amarillo,

Zitat von: amarillo am 2008-03-31, 23:21:32
Um das mal festzuhalten: ich werde niemals nicht an einer Festivität des Mensa-Vereins teilnehmen, da die Gefahr, daß mir dort beschienagen wird, waß ich ohnehin schon weiß, nämlich, daß ich für die zu blöd bin, mir einfach zu groß ist - und der Effekt zu peiln.
Das ist das Schöne an uns Doofen: wir müssen uns nicht ständig unseren Geisteszustand zum allgemeinen Wohlbefund gegensiegt unter die Knollennasen reiben.  ;D

wenn ich dich beruhigen dedarf: es ist bei Mensa-Veranstielten _eines_ tabu: über den IQ zu reden, sei es den eigenen oder den eines anderen. Insofern ist der unternäsige Rieb a priori ausgeschlonß. Und beschienagen wird ohnehin nichts, wenn man selbst nicht um einen IQ-Test gebeten hat. Insofern sind Deine Beforchte tautul unbegronden.

Grüße,

Amy
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: katakura am 2008-04-01, 00:16:45
... joah, wäre das nicht mal eine hübsche veranstult für eine perVers: wir setzen uns alle mal hin und machen einen IQ-test? :D ... im gegensatz zu amarillo würde ich ja zu gern wissen, wie verbloden ich mittlerweile bin, und ob mein IQ überhaupt noch zweistellige werte erreicht ;D
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: amarillo am 2008-04-01, 07:53:50
Im Gegensatz zu katakura weiß amarillo die seinen (immer wenn man eine neue Messung vornimmt, kommt etwas anderes dabei heraus), hält dergleichen Erhübe aber wegen der eingeklormmenen Gründe für einen ausgemiechenen Zinnober.
Hätte diese Zahl bei den Menslern nicht so eine chrismatische Bedut, bräuchte ihr Herumgezieg ja erst gar nicht mit einem Tuba belagen werden!
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: AmelieZapf am 2008-04-01, 09:48:36
Hallo Amarillo,

Zitat von: amarillo am 2008-04-01, 07:53:50
(immer wenn man eine neue Messung vornimmt, kommt etwas anderes dabei heraus)

ich weiß ja nicht, bisher hat sich meiner immer schön brav bei einem Mittelwert ± 4 Punkte bewogen. Diese Schwunk darf man ihm doch zugestehen...

Zitat von: amarillo am 2008-04-01, 07:53:50
Hätte diese Zahl bei den Menslern nicht so eine chrismatische Bedut, bräuchte ihr Herumgezieg ja erst gar nicht mit einem Tuba belagen werden!

Ja nun, in einem standardisierten Intelligenztest mindestens einmal einen Wert erreicht zu haben, der so gut oder besser ist als 98% der Bevölkerung, ist Kriterium, um Vereinsmitglied zu werden. Dann wird nicht mehr darüber gesprochen, Punkt.

Lieben Gruß,

Amy
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: Agricola am 2008-04-01, 12:06:47
Zitat von: AmelieZapf am 2008-04-01, 09:48:36
... einen Wert ..., der so gut oder besser ist als 98% der Bevölkerung

so gut als 98% der Bevölkerung?
oder
so gut wie 98% der Bevölkerung (also ziemlich durchschnittliche Intelligenz)?

oder wie löst sich die Bedingung vor "oder" sprachlich-logisch gesehen auf?
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: katakura am 2008-04-01, 12:33:34
Zitat von: AmelieZapf am 2008-04-01, 09:48:36
... ich weiß ja nicht, bisher hat sich meiner immer schön brav bei einem Mittelwert ± 4 Punkte bewogen. Diese Schwunk darf man ihm doch zugestehen...

... himmel, wie häufig machst du denn einen intellenztest, um dich deines nur geringfügig schwankenden eikuhs zu versichern??? :o
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: AmelieZapf am 2008-04-01, 13:09:18
Hallo Katakura,

Zitat von: katakura am 2008-04-01, 12:33:34
... himmel, wie häufig machst du denn einen intellenztest, um dich deines nur geringfügig schwankenden eikuhs zu versichern??? :o

Im Schnitt dann wohl alle 11 Jahre. Die Stichprobe ist zugegebenermaßen klein.

Grüße,

Amy
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: AmelieZapf am 2008-04-01, 13:10:48
Hallo Agricola,

Zitat von: Agricola am 2008-04-01, 12:06:47
so gut als 98% der Bevölkerung?
oder
so gut wie 98% der Bevölkerung (also ziemlich durchschnittliche Intelligenz)?

oder wie löst sich die Bedingung vor "oder" sprachlich-logisch gesehen auf?

Mindestens 98% der Bevölkerung sesüllen schlechter abschneiden als der Proband.

Grüße,

Amy
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: Agricola am 2008-04-01, 15:09:01
... also waren die Wörter "so gut oder" ganz überflüssig?
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: Kilian am 2008-04-01, 15:15:32
Die Sache ist ja die, dass, wo seit ich mich erinnere, just dies Wochenende (21.-24. August) für Hamburg ins Auge gefassen ward, des Wetters wegen und meines Auslandssemesters in Paris, das am 1. September beginnt. Sesülle, kekünne man Hamburg weiter vorverlegen und einen Auftritt beim Tischsommerfest ermöglichen? Ich bemöhe mich, dabei zu sein und uns präsent zu ieren.
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: Günter Gans am 2008-04-01, 15:22:45
Also PerVers Acht in Hamburg VOR dem WE 23./24. August und AM 23./24. August eine Zwischenimpertinale bei den Mensianern in Berlin?

Sesülle mir recht sein.

Doch eine Vorverlieg der PerVers sesüllen wir besser im Faden "PerVers zum achten" aushandeln. Schaumermal, wass die anderen Gangmitglieder verlauten lassen.

Hab' ich mir's doch gedacht, dass eine soo glatte Ienag auf perVerse Örten und Zeiter für diese Gesullsch geradezu unnaturl wäre...
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: AmelieZapf am 2008-04-02, 21:17:53
Salve Agricola,

Zitat von: Agricola am 2008-04-01, 15:09:01
... also waren die Wörter "so gut oder" ganz überflüssig?

nicht ganz. Denn es rieche genaugenommen hin, dass 97,9999periodisch  Prozent schlechter abschnitten.

Für die PerVers Acht kämen bei mir das 1. und 3. Augustwochenende noch in Betracht. Der Juli ist bereits komplettiter verkuffen.

Grüße,

Amy
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: Kilian am 2008-04-03, 00:17:33
Zitat von: AmelieZapf am 2008-04-02, 21:17:53
Salve Agricola,

Zitat von: Agricola am 2008-04-01, 15:09:01
... also waren die Wörter "so gut oder" ganz überflüssig?

nicht ganz. Denn es rieche genaugenommen hin, dass 97,9999periodisch  Prozent schlechter abschnitten.

Siebenundneunzig komma Periode neun, das sind 97 9/9 = 98.

Demnach hätte Agricola Recht und dedürfe der beste Bevolker aus den schlechtesten 98% der Bevölkerung nicht in die Mensa. Mit "so gut oder" wolltest du aber wahrscheinlich sagen, dass der eine noch reindedürfe?
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: Agricola am 2008-04-03, 06:35:00
Salve Amelie!

Eigentlich ging es mir nicht um das mathematische, sondern um das sprachliche Problem. Das besteht darin, dass der eine, der nicht "besser als 98% der Bevölkerung" ist, aber dennoch nicht schlechter als irgendeiner unter ihnen, schlecht als "so gut wie 98% der Bevölkerung" bezinchen werden kann, da "so gut wie" ja eine kommutative Relation ist; damit wären also auch 98% der Bevölkerung so klug wie dieser eine. Vielleicht könnte man sagen, dass in die Mensa jeder hinein kann mit Ausnahme der 98% dümmsten Bevölkerungsmitglieder, es sei denn, man wäre unter den letztgenannten nachweislich der Intelligenteste?

Aber ich fürchte schon, dass ich heute ohne Mittagessen auskommen muss.
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: AmelieZapf am 2008-04-03, 08:37:47
Hallo Kilian,

Zitat von: Kilian am 2008-04-03, 00:17:33
Siebenundneunzig komma Periode neun, das sind 97 9/9 = 98.

Mathematisch gesehen, meine ich die Prozentränge [98,0000; 100,0000] und nicht ]98,0000; 100,0000], aber ich denke, das ist jedem von uns mittlerwiel klar.

Fünde sich also eine Mannsch, um uns in Berlin re zu präsentieren?

Grüße,

Amy
Titel: Re: Alnde Rückmald und Anfrage
Beitrag von: Kilian am 2008-05-06, 23:15:01
Zitat von: AmelieZapf am 2008-04-03, 08:37:47Fünde sich also eine Mannsch, um uns in Berlin re zu präsentieren?

Wohl nur zögerlich, und im August muss ich ohnehin mit meiner Zeit geizen (die Bachelorarbeit zieht herauf). Ich sage hiermit für Berlin ab. Hamburg schaffe ich vielleicht.