Gesellschaft zur Stärkung der Verben

Öffentliche Bretter => Spitzfindigkeiten => Thema gestartet von: Zig am 2010-02-09, 23:34:58

Titel: Im Prater
Beitrag von: Zig am 2010-02-09, 23:34:58
Zum Thema Spitzfindigkeiten fällt mir ein schönes Zitat von Georg Danzer ein, der Nicht-Wienern erklärt, warum der Wiener so viel Zeit im Kaffeehaus verbringt. Am Beispiel des für Nicht-Wiener einfachen Satzes "Im Prater blühen wieder die Bäume." zeigt er die verschiedenen Deutungsweisen von vier am Kaffeehaustisch versammelten Wienern:
1. IM PRATER blühen wieder die Bäume, also nirgenwo anders.
2. Im Prater BLÜHEN wieder die Bäume, sie wachsen nicht, tragen keine Früchte, machen nichts außer blühen.
3. Im Prater blühen wieder die BÄUME, also keine Blumen, keine Sträucher oder sonstige Gewächse. und als krönender Abschluß:
4. Im Prater blühen WIEDER die Bäume-Was,schon wieder, was soll denn das, dauernd dieses Geblühe, wo kommen wir denn da hin, und überhaupt..... .
Und deshalb braucht es in Wien immer ein bischen mehr Zeit als Anderswo. Her Ober, noch einen Kapuziner bittschön.
Titel: Re: Im Prater
Beitrag von: Berthold am 2010-02-10, 10:13:36

Diese Frau Zig - ich stell mir halt jetzt eine liebe Gästin vor - ist nicht meine Frau Jankuscheit, das könnt Ihr mir glauben.
Titel: Re: Im Prater
Beitrag von: Amanda am 2010-02-10, 10:57:11
Da hat er recht, der Herr Berthold, diese Frau Zig bin ich nicht, falls es sich überhaupt um eine Dame handelt, was ich nicht weiß.
Titel: Re: Im Prater
Beitrag von: Berthold am 2010-02-10, 13:15:06
Zitat von: Amanda am 2010-02-10, 10:57:11
Da hat er recht, der Herr Berthold, diese Frau Zig bin ich nicht, falls es sich überhaupt um eine Dame handelt, was ich nicht weiß.

Eh nicht. Nein, nein, ich mien's ja ganz anderscht!: Die Frau (Berta?) Zig ist nicht meine Frau Jankuscheit. Wie Sie und der a.. Alter Ego und so. Egine. Mit Bertl im Bandl. Der Schurl Danzer über das Wiener Kaffeehaus. Den hätte auch ich zitieren können. So vom Fluidum* her. Klar? - Auch hinter dem Herrn Zig verbirgt sich kein Bertl - falls Sie (mit Gästen bin ich, der selber lange als Gast guschrimp hat, per Sie), lieber Herr nicht, beispielsweise & wie's so gehen kann, Munibert heißen.

*Der Theaterdirektor Lorenz Janeschitz, früher Theater 'Le Petit' (mit 19 (23) Sitzplätzen das kleinste Theater der Welt; Wien, Josefstadt), sug "Fluidium". Grüß Dich, lieber Lorenz!