Gesellschaft zur Stärkung der Verben

Öffentliche Bretter => Omnia licent => Thema gestartet von: Kilian am 2015-07-07, 15:02:18

Titel: PerVers XX
Beitrag von: Kilian am 2015-07-07, 15:02:18
Doppel-X! Wann (http://doodle.com/5rmuh8nshamnikve) und wo (http://doodle.com/w7re89u4ccp3rr6g) soll die GSV zum 20. Mal tagen?

Wie angekondegen bin ich diesmal nur dabei, wenn ich nicht zu weit reisen muss – ich habe entsprechend abgestummen, grün heißt bin dabei, gelb heißt vielleicht und rot tagt doch ohne mich! ;D
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-07-07, 15:08:33
... hatten wir die liste der bewerberstädte nicht mal radikal zusammengekorzen? ... und wieso sind da so seltsame orte wie harlingen (woissndas?), amersfort (haben wir einen heesters-fan unter den perVersen?) und wiener neustadt (hää?) dabei? ... wer will denn bloß dahin? ... oder haben sich jene orte den zugang zur liste durch eine ordelnte schmiergeldzuhl an die gsv erschlichen? ... dann wäre es natchlur ok :D ...
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Kilian am 2015-07-07, 15:24:15
Wir hatten halt auf der PerVers XIX einen sehr fruchtbaren geografischen Geist. Einige Orte wurden speziell der Nähe zu Groningen wegen genonnen. Und Wiener Neustadt hat Bertl hinzugefogen.
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-07-07, 17:31:43
Zitat von: Kilian am 2015-07-07, 15:24:15
Einige Orte wurden speziell der geografischen Nähe zu Groningen wegen genonnen.

... so viel kriecherische unterwurfigk gegenüber dem sprachführer hätte ich von den perversen nicht erwurten! :o

Zitat von: Kilian am 2015-07-07, 15:24:15
Und Wiener Neustadt hat Bertl hinzugefogen.

... dann mag er aber allein dort hinfahren ...

Zitat von: Kilian am 2015-07-07, 15:02:18
[...] soll die GSV zum 20. Mal tagen?

... du mienest zum 21. mal, nicht wahr?! :D ... auch wenn ich (noch!) der einzige verfechter des katakuräischen kalenders bin, so erwarte ich, dass ich als minderheit und meine inneren überzeugungen nicht unterdrocken, sondern anerkannen werden! ... ansonsten kekünne ich mich auf der nächsten perVers, der du aufgrund reisefaulheit ja wahrschieln nicht beiwohnen wirst, leicht zum gegen-sprachführer ausrufen/krönen! ... und der amtssitz des sprachführeres würde dann von groningen (passt eh nicht, er memüsse eigelnt in neutsch sein!) nach, ähhh, weißichnochnichtwohin verlegen ... haaa! ;D
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Homer am 2015-07-08, 09:19:51
Habe meine "Wann"-Daten auch mal eingegeben. Da kann sich aber noch allerhand in alle Richtungen verändern, also wertet das nicht als echte Stimmen. An einigen Freitagen habe ich Termine, so dass ich erst später oder – wenn das Ziel zu weit weg ist – am Samstag anreisen kekünne, aber schaun mer mal.
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Günter Gans am 2015-07-09, 02:33:24
Møønsch, Kenners, schon wieder isses Zeit für plünlischen PerVers-Vorberitt.

@ Doodle: Der ku ist aber wahrl ein vielbeschaftogenes Rentier. Schapp söben oben dazugedoolden. Ditjanze bis in den November zu schieben, taugt wenig, alldieweil wir doch lieber der freiluftigen Stärker- und Blödeley frönen.

@ Nordlicht-Ziele: Werde weder über noyhoyen Stuhunden hihin und noyhoyen Stuhunden retouhour bahnanens vertrödeln noch British Airways für die einfache Strecke 1230 Euronen in die Flugzeugnase werfen. Sorry, Scheff, Dein Wohnsitz & dessen Umgab ist wirlk a bissi submehrheitsfähig...

Kleiner Ergonz: Der Rheingau erwies sich ja schon mehrfach als perVers knallertaulg. Daher darfschfleischt 'nen kleinen Abschwiff ab Worms (das ja schon früher als nicht soo scharmant geschrolrlden {mmU} ward) vorsch lagen, nur 15 Regionalbahnminuten von dort: den lauschigen Weiler Niederflörsheim-Dalsheim (http://www.floersheimdalsheim.de/) nälm, bei Hohen-Sülzen im Südlichen Wonnegau gelegen. Das pieße ja schon rein spralchspielerisch seauvasse von aber dermaßen zu uns (Geheimtipp-Scharm)...

Haupterwerbszweig in dem 2999-Einwohner-Weiler ist feinster Wein- und Sektbau. Die Auswahl an Nähr- (http://www.xn--weinschnke-krause-wqb.de/) und Nachtogstätten (http://www.floersheimdalsheim.de/index.php/tourismus/uebernachtung) ist überschaubar, aber uns reichen ja zwei Gasthöfe (http://www.gutsschaenke-schmitt.de/unterseite/gutsschaenke/guts_01.html), die gips dort locker & sogar preiswert. Der kulinärrische und landschalfte Standard: über jeden Zweifel erhaben. Burg ist auch da, Weinkeller und -schänken reilch.

Allein, swären wieder über sieben Stunden Anreise für den Scheff, leider, es sei denn, er mieche elnd seinen Pilotenschein.
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: amarillo am 2015-07-09, 11:21:51
Allein, swären wieder über sieben Stunden Anreise für den Scheff, leider, es sei denn, er mieche elnd seinen Pilotenschein.

Schlüge er sich bis Essen durch, kekünne er ab hier in meiner Droschke mitreisen.
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-07-09, 11:27:21
... ist doch klar, warum ku al(i)s schneemann* seine termine erst ab november macht :D ... ich persoln finde das aber auch zu spät für eine perVers ... im oktober kann man immer noch mal glück haben mit dem wetter, aber november? ... nä, nichts für mich ... und wenn es wirlchk bamberg werden sesülle, wie es gerade den anschein hat, dann wäre es auch ganz nett, noch draußen sitzen zu können, wenn man ein bier trinkt ...

* im übrigen der erste schneemann, der schwarz ist (i.e. trägt) :D
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: ku am 2015-07-10, 20:59:02
Zitat von: Günter Gans am 2015-07-09, 02:33:24
Der ku ist aber wahrl ein vielbeschaftogenes Rentier.
So ist es. In diesem Jahr bin ich gerade im Sept und im Okt von vielen Terminen gefolssen und dann auch noch von Urlüben gepienagen.
Zitat von: katakura am 2015-07-09, 11:27:21
... ist doch klar, warum ku al(i)s schneemann* seine termine erst ab november macht*
... im übrigen der erste schneemann, der schwarz ist (i.e. trägt)
Alles Tarnung. Darunter bin ich schneeweiß  - und eiskalt!
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-07-12, 19:27:00
Zitat von: ku am 2015-07-10, 20:59:02
[...] von Urlüben gepienagen.

... WAS für ein schicksal! ::)
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-07-23, 19:42:20
Zitat von: Kilian am 2015-07-07, 15:02:18
Doppel-X! Wann (http://doodle.com/5rmuh8nshamnikve) und wo (http://doodle.com/w7re89u4ccp3rr6g) soll die GSV zum 20. Mal tagen?

... fehlt nur noch amarillo, oder? ...
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: amarillo am 2015-07-26, 20:27:18
Ach wißt Ihr... Bamberg isn büschen weit. Der von mir vorzbeogene Routenplaner prophezie mir eine Reisedauer von 4h 54min. Darauf kann Oppa ganz gut verzichten. Trinkt halt einen für mich mit!
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-07-26, 21:12:13
... mensch, oppa amarillo! ... bamberg ist doch noch gar nicht gesotzen! ... ich lese bislang eher heraus, dass göttingen die ehre haben wird, sich mit dem nächstenh titel der perVers-stadt zu schmücken ... denn für göttingen können sich alle (sogar der geliebte sprachführer!!!) erwärmen ... das wäre doch top! ... und für dich wären es gerade mal zweieinhalb stunden! ... die schaffste doch in deinem oppamobil, oder?

... oder sehen alle anderen umfrageteilnehmer das anders mit göttingen als kompromisskandidat? ... nach erster recherche scheint mir göttingen auch gar nicht so uninteressant zu sein für uns perVerse ... so gibt es ein heinz-ehrhardt-denkmal, den berühmten historischen karzer, im oktober den göttinger literaturherbst, jede menge kneipen (unistadt!) usw. ...
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Günter Gans am 2015-07-28, 00:50:58
Hmm, Versuch einer Zusammenfieß unsres aktüllen präPerVerslichen Plünereizwischenstandes:

Unter den Orten ist Göttingen tatsalch der unröteste. Hei, warum ned? Schwarda noch nie, die Kneipenkultur dedörfe dank Studenten recht ausgeprogen sein, guckpunktuell sesülle das rechte Maß vorhanden sein, und der Grube spuckt mir glatte vier Stunden für die einfache Fahrt aus, das geht gerade noch.

Wenig rot zeigen Bamberg (mein Favorit) und Worms, eventüll mit Abstecher in lauschige Weindörfer, vgl. Antwurst # 5.

Zeilt ist der 25. bis 27. September am Führen, zusammen mit dem 27. bis 29. November, aber der dedörfe klimatisch hoffnungslos am nachtbëielägensten am sein zu scheinen.

Einer fehlt immer: Im September der ku wg. Zeit, in Worms der Scheff wg. Ort, in Bamberg der Scheff und amarillen.

Wie man's drände und wände, dünkt mich Göttingen, 25. bis 27. September, am kompromissösesten – obgleich mir Bamberg lieber wär'...

Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-07-28, 14:40:17
... auch ich beöge bamberg vorz, da wirlchk sehr nett anzuschauen, nette kneipen usw. ... aber göttingen scheint eben der beste kompromiss zu sein, zumal kenne ich es auch noch nicht ... von daher, warum nicht? ... was die zeit angeht, so hängt das jetzt an amarillo ... wenn er göttingen als passenden ort empfände, memüsse er nur noch sein vorzbeogenes wochenende angeben ...
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: amarillo am 2015-07-30, 16:23:45
Ach nö, Leute, am mir soll das bitte gar nicht liegen, ich käme mir wie ein Nörgler und Querulant vor. Lasst das mal den Scheff entscheiden, dafür isser ja da.
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-07-30, 20:57:20
Zitat von: amarillo am 2015-07-30, 16:23:45
Ach nö, Leute, am mir soll das bitte gar nicht liegen, ich käme mir wie ein Nörgler und Querulant vor.

... das wissen wir doch eh, dass du das am sein bist ;)

Zitat von: amarillo am 2015-07-30, 16:23:45
Lasst das mal den Scheff entscheiden, dafür isser ja da.

... aber doch nicht für deine präferenz, was die zeit angeht :?
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Kilian am 2015-08-06, 15:37:55
Ich habe ja nun schon eine gewisse Routine darin, zu Herbst-PerVersen nicht zu erscheinen.

Ich fürchte, das wird auch diesmal wieder so sein. Hab viel zu tun, kein wirklich naher Ort hat es in die engere Auswahl geschaffen und das Vorzugswochenende 25.-27.9. hat jüngst einen neuen Terminkonflikt entwolcken.

PerVers XX also leider ohne mich.
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-08-06, 21:55:55
... wieso? ... göttingen passte dir doch auch, oder sehe ich das falsch? ...

... und wenn amarillo nicht noch sein basecap in den ring wirft, würde die jubiläumspervers XX (!!! - zumindest nach kilianischem kalender) eine mit ledilchg drei teilnehmern??
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Kilian am 2015-08-06, 23:15:27
Zitat von: katakura am 2015-08-06, 21:55:55
... wieso? ... göttingen passte dir doch auch, oder sehe ich das falsch? ...

Ich hatte von vorneherein gesagt: wenn Göttingen, dann komme ich vielleicht (gelb).
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-08-07, 17:14:10
Zitat von: Kilian am 2015-08-06, 23:15:27
Ich hatte von vorneherein gesagt: wenn Göttingen, dann komme ich vielleicht (gelb).

... nach hintenhinaus bedeutet das jetzt also nein (rot) ... hmpf ... der titel des großen abwesers dedörfe dir damit sicher sein :D
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Reichsverweser am 2015-08-07, 17:28:01
Ich wewürde da eher den Titel des Abfaulenden Perversverwesers einführen.
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: amarillo am 2015-08-11, 10:26:44
Auch ich muß leider absagen, da mir alle zum Verfug stehenden Termine weder in den privaten noch in den beruflichen Kalender passen - schadest!
Was hielte die Verbliebenen nun also ab, sich doch noch in Bamberg an Rauchbier etc. zu laben?
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-08-11, 21:10:33
Zitat von: amarillo am 2015-08-11, 10:26:44
Auch ich muß leider absagen, da mir alle zum Verfug stehenden Termine weder in den privaten noch in den beruflichen Kalender passen - schadest!

... das ist ja echt n trauerspiel! :'(

Zitat von: amarillo am 2015-08-11, 10:26:44
Was hielte die Verbliebenen nun also ab, sich doch noch in Bamberg an Rauchbier etc. zu laben?

... ja, was? ...
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Berthold am 2015-08-17, 10:34:27
Zitat von: amarillo am 2015-07-30, 16:23:45
(...), ich käme mir wie ein Nörgler und Querulant vor. (...)

Stört's Dich? "Der Nörgler" kann doch der Denkende, Anständige sein. Siehe Karl Krausens "Die letzten Tage der Menschheit. Der Optimist und der Nörgler im Gespräch".
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Wortklaux am 2015-08-17, 12:22:14
Zitat von: Berthold am 2015-08-17, 10:34:27
Zitat von: amarillo am 2015-07-30, 16:23:45
(...), ich käme mir wie ein Nörgler und Querulant vor. (...)

Stört's Dich? "Der Nörgler" kann doch der Denkende, Anständige sein. Siehe Karl Krausens "Die letzten Tage der Menschheit. Der Optimist und der Nörgler im Gespräch".

Im Hinblick auf den Nörgler scheint mir noch ein neutsches Wort zu fehlen. Vielleicht – cum recessu narrativo – ,,die [!] Nurgall"?
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Berthold am 2015-08-17, 14:19:09
"Nurgall" dünkt mich eh klass zu sein!
Da gibt's aber auch das Südtiroler Nörgele, das wohl (bzw. vielleicht) mit dem Orco (dem lateinischen "orcus": Unterwelt, Toten-, Schattenreich) und wohl auch mit Tolkiens Ork sprachlich verwandt ist.
Ich weise auf eine "Weinsage" hin:
http://www.suedtirol.info/Reiseziele--Aktivitaeten/Kultur--Sehenswuerdigkeiten/Sagen--Mystische-Staetten/detail/f95529c3-e2ce-4f93-aca3-8e01720db6f0/Weinsage-Das-znichte-Noergele.html
Da dächte eins vielleicht auch an "das Niergalle". Gelle - ?
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Berthold am 2015-08-18, 10:21:00
Zitat von: Wortklaux am 2015-08-17, 12:22:14
Im Hinblick auf den Nörgler scheint mir noch ein neutsches Wort zu fehlen. Vielleicht – cum recessu narrativo – ,,die [!] Nurgall"?

Schön, mein lieber Ordensbruder des Wortkauklauxklanes* (Tschuldige das saublöde Wortspiel!), erscheint mir hier auch das Pfaumeinahn verwunden. Kein Mauskäulein!
Lieb ist sicher folgendes Tubasolo (Sousaphonsolo) - (Solo auf dem "Saukübel"):
http://kurier.at/politik/weltchronik/tuba-spieler-in-south-carolina-macht-aufmarsch-des-ku-klux-klan-laecherlich/143.004.216

*Wogmolch "Cowclowxclown"
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-08-21, 21:00:52
... öhm, kekünnen sich die präsumtiven perVersen vielleicht mal äußern, inwieweit sie interesse haben, die nächste perVers am 26./27. september in bamberg stattfinden zu lassen? ... ist nicht mehr so lange hin, um noch was zu planen / zu buchen etc. ... oder fällt das ganze nun ins wasser? ... ich meine, eine perVers ohne amarillo kann ich mir ehrchl gesagen auch nicht recht vorstellen, aber sei's drum ... also, wie schaut's aus, homer, güga, karsten (?) ? ...
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Günter Gans am 2015-08-22, 01:14:24
Schsachmaso:

Eine PerVers ohne Scheff, Ku & Amarillen hat schon was arg Rumpfartiges, ja Torsoëskes. Entgilbe der Homer sein Datumshakerl @ Dudel und ürbe er es in ein grünes umf, so wäre ich dem 25. bis 27. September bambergensis stärkst zugeniegen. Täterte er das nicht, so vermeine ich, läge eine ledilg vieräugliche PerVers unterhalb der erhoffbaren Gruppengedankenfunkenzündschwelle (allein der Kontraproduktivität wegen, zu zweit 50 cl Şprufki bezwingen zu müssen), dessenthalben ich mich denn entschlüge.

In vorfroher Hunff auf Homer, Rebecca, Karsten, vielleicht gar Bertl (der hat's diesmal fast schon nah: 5 h 40 min) & wen immer es noch gelüstigen memöge, verbleibe ich

herlzst

Euer Ganter

Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Homer am 2015-08-22, 21:05:37
Nach einigen Beratungen mit Menschen, die am Wochenende 25.-27. September ebenfalls ein Anrecht auf mich hätten geltend machen können, entgilbe ich hiermit meinen Haken, begrüne ihn stattdessen und würde mich freuen, Bambergs mit Euch zu perVertieren. Auch wenn GüGa und katakura mir schon zu zweit eine ganz und gar unveralchte Gesellschaft wären, fröhe mich weiterer Zulauf über die Maßen!

Rebeccas Teilnunft ist denkbar, muss sich aber leider kürzerfristig entscheiden.
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-08-23, 16:07:34
... na endlich! ... ein homer, ein wort! :)

... dann wärmer ja schon zu dritt, wenn güga nun auch sein placet gibt ... und an alle anderen: kommt, gebt euch einen ruck! ... bamberg ist wirlchk sehr sehenswert (allein der dom mit dem berohmenenen bamberger reiter!) und kann euer perverslich nicht entbehren ...
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Günter Gans am 2015-08-23, 18:27:51
Ei, das feinst. Fühle mich Homerisch geohren & es freut sich in mir. Schabschon Grube geboochen - Aufprall ist am Fr, 25. September, 13:50 Uhr, Bambergs Gleises 6 via ICE 1606. Wer mieche den Cicerone? Kennt sich jemand aus? Ich nicht. 
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Homer am 2015-08-23, 19:03:38
Stelle mit Schrecken fest, dass es keinerlei Unterkünfte in Bamberg an dem Wochenende gibt. Oder bin ich zu blöd?
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-08-23, 20:12:04
... ich kekünne und wewürde mich als cicerone anbieten ... was die unterkünft angeht, so kann es durchaus sein, dass jetzt nur noch wenig bis nichts zu bekommen ist ... wir haben wahrscheinlich zu lange gepennt ... ich werde mich gleich mal netzens umtun ...
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-08-23, 20:26:00
... sieht tatsächlich so aus, als wäre hotelmäßig nichts mehr zu bekommen  :(... was noch gehen kekünne:

http://www.deutsche-pensionen.de/pension-bamberg/

... ich muss nur leider jetzt weg und schaffe es nicht, mich hier mal durchzuwühlen ... vielleicht hat ja einer von euch beiden etwas zeit, mal durchzuschauen und ggf. eine anfrage zu stellen, buw. ein telefonat zu führen ... und wenn irgendwo drei zimmer zu bekommen sind, würde ich sofort zuschlagen ... viel auswahl werden wir nicht haben, fürchte ich ...
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Homer am 2015-08-23, 21:24:35
Leider bin ich ab morgen früh für zwei Wochen auslands im Urlaub. Wenn Ihr irgendeine Unterkunft findet, die für drei Platz hat, kekünnet Ihr für mich mitreservieren? Mein ewiger Dank wäre Euch gewiss!
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Günter Gans am 2015-08-23, 22:18:27
Leider spuckt auch katakurens Link aus #35 keine verfügbaren Unterkünfte aus.  :( Werde mich morgen - letzter Versuch - ans gute alte Telefon klemmen und direkt bei diversen Wirten nachfragen, natürlich nach drei Betten. So gans will ich noch nicht glauben, dass es an der Heia scheitern sesülle. Dass Bamberg touristisch sehr beliebt ist, war ja klar. Aber was ausgeronchen an jenem Wochenende so Besonderes los sein soll, dass ALLES ausgeboochen ist... Ich kapier's nicht.
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: wischundweg am 2015-08-23, 22:25:39
Ihr könntet über Booking.com noch drei Einzelzimmer im 6 km entfernten Land-gut-Hotel Brauerei Gasthof Höhn buchen.
Ich würde gern mitkommen, geht aber nicht.
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Günter Gans am 2015-08-24, 00:27:26
Hej, danke für den Tipp! Tätsch glatt nehmen - ist zwar ein nur bedingt scharmöser Notbehelf, aber bevor die ganse PerVers plütze... Soo weit draußen ist das gar nicht, tagsüber fährt ein Linienbus, und nächtens kekünnen wir uns geschotzene 12 oder 15 Evros fürs Taxi teilen. Schkümmer' mich gleich am Montag drum.

Plan B: Ich hab' da auch noch eine Agentur für Bed & Breakfast, also Privatzimmer, aufgetan. Auch die werde ich kontakt ieren.

Plan C: Couchsurfing ist ja mehr unter jungen Leuten in, weiß nicht, ob Ihr so flexibel seid. Aber ein Molg in einer Stadt mit locker 15 Prozent Studenten kekünne es sein.

Plan D: Zur Not doch nach Göttingen?

So schnell geben wir nicht auf, was?!
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Günter Gans am 2015-08-24, 00:49:55
Zitat von: Günter Gans am 2015-08-24, 00:27:26
ist zwar ein nur bedingt scharmöser Notbehelf

Halt, das nehme ich hiemit sofort zurück - das Dorf gewinnt zwar wohl keinen Schönheitspreis, doch Gasthofens Fötö, Speisekarten & Online-Bewertungen sah ich jetzt erst an: alles top.
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Homer am 2015-08-24, 00:52:33
Danke, Günter! Wisse, ich bin für alles – notfalls auch für Umplun nach Göttingen – zu haben.

Ich werde wohl selbstbewegend anreisen, komme aber am Freitag wegen eines mittalgen Termins erst 13 oder 13:30 Uhr weg.
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-08-24, 12:25:57
Zitat von: Homer am 2015-08-24, 00:52:33
Danke, Günter! Wisse, ich bin für alles – notfalls auch für Umplun nach Göttingen – zu haben.

... dem dank für deine recherchur schließe ich mich wärmstens an!!! ...

... wenn es mit dem landgasthof klappt, buche bitte für mich mit ... dasselbe gilt für privatzimmer, so es noch welche in bamberg gibt ... und auch der letztendliche schwenk zu göttingen wäre kein problem ... schbindabei ...

... ich werde wohl auch das auto nehmen ...
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Günter Gans am 2015-08-24, 15:11:59
Und so sehet: Dem Rescherschör is' nix zu schwör – man früge sich einfach von Rezeption zu Rezeption durch; bei Ausgeboochenheit reichen die Hoteliers die Gäste gerne weiter.

Habe söben geboochen: Im

http://www.hotel-national-bamberg.de/ 1 EZ für 99 € und im

http://www.central-bamberg.com/ 2 EZ: eins Standard für 65 €, eins mit Balkon für 75 €, jeweils pro Nacht mit Frühstück.

Emilige Bestatog happschschon. Könnwer Münzen werfen, wer welches Zimmer möcht'.

Allet nich gans billich, aber hypş central & gar nicht ybl. Bevor wir uns schlauchboots in der reißenden Regnitz bötten... ...wass ich schon fast beforcht...

Et hätt noch emmer joot jejange  :)
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-08-24, 19:40:01
Zitat von: Günter Gans am 2015-08-24, 15:11:59
Habe söben geboochen: Im

http://www.hotel-national-bamberg.de/ 1 EZ für 99 € und im

http://www.central-bamberg.com/ 2 EZ: eins Standard für 65 €, eins mit Balkon für 75 €, jeweils pro Nacht mit Frühstück.

Emilige Bestatog happschschon. Könnwer Münzen werfen, wer welches Zimmer möcht'.

SUPERKLASSE, GÜGA!!!

... ich bin restlos begirsten! ... für diese spitzenleistung der organisur gebührt dir ein ganz besonderes amt, das wir  bambergens dann ausknobeln! ... mit den zimmern werden wir uns schon einig, ich lasse da den gesotzeneren herrschaften gerne den vortritt bei der auswahl ... zumindest meine ich mich zu erinnern, dass du ja ohnehin immer gern etwas pompöser logierst ;) ... ich als alter ossi ("mir haddn ja nüschd!") bin da schon mit einem simplen ziegelstein zufrieden, auf den ich mein haupt betten kann ;D

... ich für meinen teil würde mich nun um die abzulaufenden sehens- und merkwurdigken bambergs kümmern und ein kleines, exklusives pompprogramm für drei ausarbeiten ... natchlur nur, sofern amarillo nichts dagegen hat, dass ich mir hiermit das amt des pompabtielvollbemachtogenen gekrallen habe ...
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Günter Gans am 2015-09-06, 20:55:00
Gnarfschnööz, Ihr Lieben:

Der GAU ist eingetreten - am 26. September ward ich blöderweise zur Arbeit eingetielen. Wie ich die Dienstpläne auch drah und wand, Ersatz ließ sich partout nicht auftreiben. Schbin untrölst. Das Zimmer im Hotel National (zu 99 € pro Nacht) habsch bereits storn georen.

Nu bitte ich Euch um balde Mald, ob Ihr zwei Verbliebenen die PerVers durchziehen wollt. Diesenphalls bäte ich Euch um private Mittiel Eurer Emil-Adressen, auf dass ich Euch die Reservierungsbestätigung vom Hotel Central zusände.

Phalls Ihr nun auch den Mut verloren haben solltet, so schreibt bald, auf dass ich auch das Hotel Central storn öre - noch geht das kostenlos.

Mit tiefem Bedauern

Euer Ganter

Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: katakura am 2015-09-06, 21:57:54
... DAS ist in der tat der GAU  :o ...

... ich hatte mich wirlchk auf bamberg gefroen, und natchlur darauf, dich und homer wiederzusehen ... aber so ... hmmppfff ... nicht, dass mir homers gesellschaft grundsaltz nicht genöge*, aber was wäre eine perVers zu zweit? ... vor allem aber: was wäre eine perVers ohne sprufki? ??? ... das ist einfach unvorstellbar! ... ohne sprufki kein perverser eid, ohne perversen eid keine pervers ... that's the rule, isn't it ... alas! :'(

... all dessen eingedenk, ziehe auch ich - schmerz- und gramgebeugt, versteht sich - meine perversliche zusage zurück ... bitte iere das central storn, güga ... danke dennoch für deine bemohe ...

... ich berage hiermit ant, dass bamberg für die nächste perVers im frühjahr fetsgehalten wird ... es lohnt sich wirlchk, zudem kommt beinahe jeder von uns in kurzer zeit hin ...

* bis heute erinnere ich mich ebenso lebhaft wie gern unseres trauten spaziergangs das odenwäldlerische steinerne meer hinauf zur römersäule und dem melibokus :D
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Kilian am 2015-09-07, 17:54:36
Zitat von: katakura am 2015-09-06, 21:57:54
* bis heute erinnere ich mich ebenso lebhaft wie gern unseres trauten spaziergangs das odenwäldlerische steinerne meer hinauf zur römersäule und dem melibokus :D

Ihr zeichnet euch ganz klar vor meinem geistigen Auge ab, eingehakt!

Schade, wieder phällt die HerbstVers phlach... im Frühjahr ist es aber auch einfach schöner in Neutschland.
Titel: Re: PerVers XX
Beitrag von: Berthold am 2015-09-08, 11:33:22
Zitat von: Kilian am 2015-09-07, 17:54:36
(...)... im Frühjahr ist es aber auch einfach schöner in Neutschland.

Selbst der Lenz von Wiener Neustadt oder Bad Fischau hat etwas ganz Apartes ...
http://www.fischauer-thermalbad.at
Zu Bamberg paßt auch, daß Wiener Neustadt sowieso Babenbergerstadt ist.