Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Grinsekater

Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 ... 26
46
Sprache / Widerrechtlich…
« am: 2011-02-11, 23:19:06 »
Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge werden kostenpflichtig abgeschleppt

Was hat dieses Sätzel bloß, daß es mir schon lange, lange viel bedeutsamer scheint und dichterischer klingt als seine Kusähs auf anderen Hinweisschildern? Folgendes:
  • Es ist ganz besonders eklig sperrig. Jedes einzelne Wort fühlt sich irgendwie zu lang an (wessen Ursache wiederum zu suchen wäre).
  • „Widerrechtlich“ und „kostenpflichtig“ sind parallel (hinblicks Wortart, Metrum, Suffix und juristischer Patina). Das ist schön.
  • Das Metrum hämmert so hübsch regelmäßig wie ein Magnetresonanztomograph, mit einer Zäsur genau in der Mitte. Anders gesagen ist dieses Sätzel eigelnt ein zweiversiges Gedicht:

Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge
Werden kostenpflichtig abgeschleppt.

óoóoóoóoóoo
óoóoóoóoó

Ist es nicht widerrechtlich schön? Auf Neutsch klappt das leider nicht so toll, dieses Wunder ist wohl genuin deutsch. Oder?


Psst: Ein guter Betreffstext fällt mir gerade nicht ein. Srü.

47
Omnia licent / Re: PerVers XII
« am: 2011-02-10, 18:15:50 »
Liebe Leutchen,

ich gedenke zur PerVers XII mindestens genauso plötzlich zu erscheinen, wie ich aus dem Forum vor viel zu langer Zeit einst verschwand, sofern mir nichts dies entmöglicht. Heißa! Bin da!

Psst: Wem mittlerweile ein Bändlein von Dada-Erotikgedichten zugekommen ist, der kann mir das, Rechtkontinenz vorausgesetzt, mitbringen, ist nämlich meins. Genau wie ein anderes Buch, das mir gerade nicht einfällt.

48
Späße / Re: Kleinigkeit
« am: 2010-04-05, 18:29:08 »
Fernsehen lohnt sich doch! Letzten Freitag gab es zu hören:
,,Wir melden uns wieder mit den Tagesthemen um [...], darin: Osteramnestie für Verspre . . . Verbrecher in Spanien [...]"

Und noch eine Perle, gewachsen auf einer Theaterbühne:
,,Meinungsverschiedenheiten sind die Würste jedes Gesprächs."

49
Neue Ideen / Re: Niedliche Verben
« am: 2010-03-19, 15:52:55 »
Ich habe mich ja schon sehr gefrohen, als ich vom perVersen Verbvernudelprojektwiederaufleben in der Zeitung lesen durfte, doch der hiesige Ideenschwall haut mich dreckt um. Toll!

In der ZEIT isselt noch vom -li die Rede: Ich wünschli. Damit's hier auch mal steht.

50
Omnia licent / Re: PerVers X Service Pack 1
« am: 2010-03-14, 21:51:53 »
Verohr'ne!*

So gering an Schrieb die Auswürke dieser Versulmm zwar noch sind, scheint doch bereits klar, daß ich meine diesmalige Abwas ganz besorsnd zu bereuen habe. Hoffelnt bin ich zur näxten PerVers abkölmmer!

Haben etwelche meiner Bücher den Besitzer gewolchsen? Nicht, daß ich PerVersen nicht vertrühe, aber ich weiß halt doch gern, wo meine Schätzchen sind, um im Geize bei ihnen sein zu können.


*,,Geschnotze" getraue ich mich nun vorerst nimmer zu schreiben, sonst schickt mich der Bertl wieder aus unkontrollorener Entzuck nach Vorbabylonien. Dabei hat diese ja eigelnt sehr höflich gemniene Anrede doch den besonderen Reiz, wie eine schlimme Beschumpf zu klingen.

51
Leider habe ich das Lösel selbst vor geraumer Zeit vergessen. Wer diese Nuss knackt, ist ein wahrer Held.

Das sind immer die spannendsten, finde ich. Ich kann nicht davon ablassen zu rätseln, was ich wohl mit
1228) Koffeinhaltiges Aufgußgetränk (dänglisch)
gemnien haben kekünne.

52
Omnia licent / Re: PerVers X Service Pack 1
« am: 2010-02-03, 17:18:28 »
Geschnotze!

Obschon Anderes im Kopf und den Kopf anderswo, steht selbiger mir nicht wenig nach PerVers, die ich mir fogelrachgt im Kalender vermnork habe. Schön wär's! Jedoch habe ich von diversen und geheimnisvollen Terminen in den nächsten Wochen bisher weder präzise Daten noch Einfluß auf Sie, weswegen eine Zusage zu machen ich mich noch nicht getraue.

53
Omnia licent / Re: PerVers X
« am: 2009-10-08, 22:24:58 »
O ihr Vielen und ihr Wenigen, gar leid tut mir und gar ehrt es mich zugleich, persoln extrawürschtig eingnälad worden sein zu müssen (eine Forums-PM hätte übrigens Absender wie Empfänger einige Klickmühe ersparen, aber egal). Betrachtet mich bitte keinesfalls als ,,entversallgeschoften", wie Kilian angstvoll schrieb, sondern mehr als Schläfer, ja als potentiellen Selbstwortattentäter. Wie könnt ihr im Übrigen nur auf die Idee kommen, ihr wäret mich los, da zwei von euch noch Bücher von mir beobhuten!

Diesmal jedoch - ja, auf ein trauriges Ende läuft es hinaus, du, schlauer Leser, du hast es erraten! - kann ich nicht mit euch perVertieren. Nicht zu dem konkreten Termin erstens und zweitens überhaupt nicht in diesen Tagen, in denen mir nämlich schon genug an den Senkeln hängt, so daß mir ständig die Schuhe aufgehen, dabei habe ich doch fürs Binden gar keine Zeit.

Euer Grinsen

54
Sprache / Re: Katachresen
« am: 2009-05-17, 01:28:57 »
,,Argumente sind immer Wurscht, wenn sie kein Gewehr sind. Das ist die Scheiße."
(im Theater gehorn)

55
1228) Koffeinhaltiges Aufgußgetränk (dänglisch)

56
Omnia licent / Re: PerVers 9
« am: 2009-04-24, 02:45:38 »
Über Grinsekaters An- oder Abwas weiß ich nix, der hat sich auch lange nicht gemolden.
Wohl wahr, und ich bereue es! Bekraftogen sei hiermit meine Zusage, jedoch aus terminlichen und altersschwachen Gründen auf Samstag beschronken. Ich gedenke den ersten Zug zu nehmen, den ich nicht verschlafe, und mich dann phönlich bei euch zu melden.

Und irgendwann werde ich auch netzens wieder aktiver, versprochen.

57
Neue Ideen / Re: Wörter
« am: 2009-03-31, 19:02:09 »
ˈPa·ten·tun·te <f.; -; -n> Beistand beim Coming-out

Schullwitz, aber sowatt von: ,,Melvin, kein x-beliebiger Engel, sondern eine gewitzt-charmante Patentunte (die erste überhaupt), erklärt dem sich noch sexuell orientierenden Vincent seine Sicht der Welt."

58
Neue Ideen / Re: Doppelkonsonanten
« am: 2009-03-29, 22:30:48 »
Herrjemine, da stellt man drei Wörtlein ins Licht, fährt drei Täglein weg, und bei der Rückkunft darf man sich dann über die verwehenden Rauchschwaden eines ungnäwoll ausgelosenen Kämpfleins wundern. Na ein Glück, daß ich's verpassen hab. Dies ist übrigens das erste Mal, daß ich mich meinem letztperversig verliehenen Titel eines für harmonische Fangfragen sowie Lautstärke und Taktgefühl Verantworlten wyrdig phyle.

59
Neue Ideen / Re: Ganz nebenbei: neue Storke
« am: 2009-03-26, 23:00:40 »
Ja geht's denn noch?  >:(
Wo ist das Problem?

Nebenbei: *preis*

60
Späße / Re: misread words
« am: 2009-03-26, 22:51:41 »
Na die Wollpullia bei der Schneeball-(Deutschland-/Welt-?)Meisterschaft.

Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 ... 26