Autor Thema: Werbe-Geck  (Gelesen 7057 mal)

Kilian

  • Administrator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 5.606
    • Profil anzeigen
    • Texttheater
Werbe-Geck
« am: 2005-09-04, 03:14:17 »
Was dieses neueronffene italienische Restaurant in sein Schaufenster schrieb, bedarf erst mal gründlicher Interpretation:

« Letzte Änderung: 2005-09-04, 03:20:47 von Kilian »

amarillo

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 4.779
    • Profil anzeigen
Re:Werbe-Geck
« Antwort #1 am: 2005-09-04, 08:49:42 »
Ich habe perplex. Wo hat Restorante? Gehen da morgen, mussen probieren die leckeren angeboten.
Das Leben strebt mit Urgewalt nach Entstehung und Musik.

Kilian

  • Administrator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 5.606
    • Profil anzeigen
    • Texttheater
Re:Werbe-Geck
« Antwort #2 am: 2005-09-04, 10:13:25 »
Hat in Dusseldorf, nahe Hauptbahnhof. Mal so, musst du Obacht machen wegen du kannst nicht schätzen, ja oder nein Werbeaktion eingehalten wie vorgedacht - mehr zahlen als denken für bittere Enttäuschung ist möglich.

Günter Gans

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.455
    • Profil anzeigen
Re:Werbe-Geck
« Antwort #3 am: 2005-09-04, 10:36:54 »
Hadde Besizzer vieleickt abgebroche Filosofia-Studie in PISA, danne Shnellkurse Marketing und aufmache Ristorante.

Wenn seine Crew so kocht wie der Chef wirbt, wäre ich auch eher vorsichtig. Ob's da schmeckt?

Aber der Geck als solcher hat ja schon gewurken - sonst stünde er ja nicht auf diesen Seiten zur Veroweg.
Gehen Sie immer in den Wald zur Paarung? (Loriot)

versucher

  • Dubios
  • Konsul
  • ****
  • Beiträge: 375
    • Profil anzeigen
Re:Werbe-Geck
« Antwort #4 am: 2005-09-04, 11:11:48 »
Ich leide mit dem armen Knecht, der Buchstabe für Buchstabe aufgekleben hat. Als drei Muttersprachler ausgeschieden waren (Schwindelgefühle), übernahm die Cheffe selbst.

VerbOrg

  • Gast
Re:Werbe-Geck
« Antwort #5 am: 2005-09-04, 11:16:25 »
Schwindelgefühle sind ja auch verständlich. Schließlich lässt der Tekst darauf schießen, dass Scheffe in der Reaktion auf das Werbeangebot weniger hielt als es verschreiben konnte.
Na ja, so ähnlich jedenfalls...

Günter Gans

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.455
    • Profil anzeigen
Re:Werbe-Geck
« Antwort #6 am: 2005-09-04, 11:18:58 »
Was dieses neueronffene italienische Restaurant in sein Schaufenster schrieb, bedarf erst mal gründlicher Interpretation.

Wir sollten unsren eigenen Chef ernst nehmen. Hat niemand Lust, eine richtig schön geschwollengermanistische Interpretation zu schreiben?
Gehen Sie immer in den Wald zur Paarung? (Loriot)

VerbOrg

  • Gast
Re:Werbe-Geck
« Antwort #7 am: 2005-09-04, 11:22:46 »
Hau in die Tasten, Ganter. Ich bin schon gespannen wie ein Flitzebogen.

Günter Gans

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.455
    • Profil anzeigen
Re:Werbe-Geck
« Antwort #8 am: 2005-09-04, 11:33:38 »
Ich will's versuchen, bin aber ziemlich aus dem Ob. Kann etwas dauern...
Gehen Sie immer in den Wald zur Paarung? (Loriot)

VerbOrg

  • Gast
Re:Werbe-Geck
« Antwort #9 am: 2005-09-04, 11:35:46 »
Zitat
bin aber ziemlich aus dem Ob
Ach du bist ein russischer Ganter? Das wusste ich ja noch gar nicht.

Günter Gans

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.455
    • Profil anzeigen
Re:Werbe-Geck
« Antwort #10 am: 2005-09-04, 11:41:07 »
Meinetwegen aus der Ob.

Damit ich noch erlebe, wie du die Tausend vollmachst (ich muss nämlich glieich weg). *sektkaltgestellthat* *schonamkorkennestel*
Gehen Sie immer in den Wald zur Paarung? (Loriot)

VerbOrg

  • Gast
Re:Werbe-Geck
« Antwort #11 am: 2005-09-04, 11:44:47 »
Dann trink noch gemütlich deinen Sekt. Ich spreche solchen geistlichen Getränken ja nicht zu. Aber vielleicht trinkt Amarillo ein Gläschen mit.

Schade, dass du doch kein sibirisches Gänschen bist...

Günter Gans

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.455
    • Profil anzeigen
Re:Werbe-Geck
« Antwort #12 am: 2005-09-04, 11:48:22 »
VerbOrg hat's vollbracht! Gänsefetten luckwish!

Stößt du mit Brennesseltee an?
Gehen Sie immer in den Wald zur Paarung? (Loriot)

VerbOrg

  • Gast
Re:Werbe-Geck
« Antwort #13 am: 2005-09-04, 11:49:41 »
Aber gerne doch!
Hoffentlich ist der nicht so heiß, dass man sich daran die Zunge verbrennt.

amarillo

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 4.779
    • Profil anzeigen
Re:Werbe-Geck
« Antwort #14 am: 2005-09-04, 11:54:06 »
Härzlichen Glühstrumpf! Hoch die Tussen, auf die Dame!
Das Leben strebt mit Urgewalt nach Entstehung und Musik.