Autor Thema: Steiger  (Gelesen 50591 mal)

Kilian

  • Administrator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 5.606
    • Profil anzeigen
    • Texttheater
Re: Steiger
« Antwort #90 am: 2014-08-03, 22:42:31 »
Was man auch fleißigst steigern sesülle, sind Adjektive, die bereits mit Hilfe eines Derivationssuffixes in einem Substantiv verbauen sind, z.B. so:

Das Bild zeigt die Sehenswürdigstkeiten Chinas auf einen Blick.

Wortklaux

  • Gast
Re: Steiger
« Antwort #91 am: 2015-09-03, 00:31:49 »
Version 1:
"Ich bin vor zwei Jahren bei dem 1000-Meter-Lauf fast Sieger geworden!"
"Wieviel hat denn gefehlt?"
"Nur drei Sekunden. Aber leider waren noch drei vor mir. Deshalb bin ich nicht einmal auf dem Siegertreppchen gelandet."
"Und das nennst du fast Sieger! Da bin ich letztes Jahr aber faster Sieger geworden. Ich war nämlich dritter, mit zwei Sekunden Rückstand."
"Der fasteste Sieger war aber heute der Michael, der kam so gleichzeitig mit dem Sieger an, dass erst die Zeitlupe auf der Videoaufnahme zeigte, dass Thomas einen Bruchteil eines Millimeters vorne lag. Natürlich reichte es immerhin für eine Silbermedaille."

Version 2:
"Ich bin vor zwei Jahren bei dem 1000-Meter-Lauf beinahe Sieger geworden!"
"Wieviel hat denn gefehlt?"
"Nur drei Sekunden. Aber leider waren noch drei vor mir. Deshalb bin ich nicht einmal auf dem Siegertreppchen gelandet."
"Und das nennst du beinahe Sieger! Da bin ich letztes Jahr aber beinäher Sieger geworden. Ich war nämlich dritter, mit zwei Sekunden Rückstand."
"Der beinächste Sieger war aber heute der Michael, der kam so gleichzeitig mit dem Sieger an, dass erst die Zeitlupe auf der Videoaufnahme zeigte, dass Thomas einen Bruchteil eines Millimeters vorne lag. Natürlich reichte es immerhin für eine Silbermedaille."

Ginko Cidre

  • Quästor
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re:Steiger
« Antwort #92 am: 2017-12-04, 00:45:40 »
Oft habe ich mein Herz verloren, aber am verlorensten habe ich es in Heidelberg.

Daran schleußt sich der Vers: Ich hab noch einen Koffer in Berlin. Offenbar einen mittelgroßen. Ich hab noch einen Koff in Berlin wäre dann das Handgepäck. Und die deutsche Entsprechung zum Container wäre schließlich der Koffsten.

Überhaupt Berlin: Vor 1990 gab es zweimal Blin (O bzw. W). Bei vollständiger Steigerung gäbe es ohne Wiedervereinigung Berlin (Wer) und Berlin (Or). Sollte BER jemals fertigwerden, hätten wir endlich das Bestlin von allen, ohne West und Ost.

Berthold

  • Dubios
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.802
    • Profil anzeigen
Re: Steiger
« Antwort #93 am: 2017-12-05, 13:19:02 »
Dieses "-er" dünkt mich allzu häufig, um hier verwessen (von "verwitzen") zu werden. Daß eine kleine Föhre eine "Kief" wäre, ist wohl des Schmähs zu gwan. Dazu braucht's keine "GSV". Dawider ist doch jenes oftzannore "Tautodrom", oder so, fast noch gold'ner Humor.
« Letzte Änderung: 2017-12-05, 13:22:26 von Berthold »

Kilian

  • Administrator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 5.606
    • Profil anzeigen
    • Texttheater
Re: Steiger
« Antwort #94 am: 2018-08-15, 08:05:30 »
In Bayern gibt es 15 gesetzliche Feiertage. Den Rest des Jahres wird dafür umso zugepackter.