Autor Thema: Verb-Verben - mit der Bitte um genauere Durcharbeit unserer "großen" Verbenliste  (Gelesen 4326 mal)

Berthold

  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.802
    • Profil anzeigen
Zurück zu den Tierwörtern:
Die fetten Beamten verten die Akten Wal.
Nach einem feuchtfröhlichen Abend an der Uni inieren die Paläontologen Ur, aber die Mathematiker eseln Pi.

Wie ja auch das Wal Zertanzen (zertienz Wal - oder auch nur, wegen der "präteritalen Verknupp" zertienz Delphin ...) ein überaus grausamer WalfängerInnenbrauch ist.

Bitte, verzeiht, aber ich memuoß einfach, wegen der schrecklichen, nahezu unheimlichen Nachricht, ein gwan in (bisweilen) gewohnter Weise daherseichteln. Ich bere wider den Schmerz, mit unseren stumpfen Waffen, anal. Bitte, bitte, vergebt mir! Ich find's ganz besonders schlimm!
« Letzte Änderung: 2015-11-03, 14:56:15 von Berthold »

Wortklaux

  • Gast
Zurück zu den Tierwörtern:
Die fetten Beamten verten die Akten Wal.
Nach einem feuchtfröhlichen Abend an der Uni inieren die Paläontologen Ur, aber die Mathematiker eseln Pi.

Wie ja auch das Wal Zertanzen (zertienz Wal - oder auch nur, wegen der "präteritalen Verknupp" zertienz Delphin ...) ein überaus grausamer WalfängerInnenbrauch ist.

Bitte, verzeiht, aber ich memuoß einfach, wegen der schrecklichen, nahezu unheimlichen Nachricht, ein gwan in (bisweilen) gewohnter Weise daherseichteln. Ich bere wider den Schmerz, mit unseren stumpfen Waffen, anal. Bitte, bitte, vergebt mir! Ich find's ganz besonders schlimm!

Wegen Ignorieren — Ignoranz dedöchte ich, man kekünne den Wal auch zertieren... das Ergebnis wäre dann die Walzertanz...

Berthold

  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.802
    • Profil anzeigen
Verb-Verben - mit der Bitte um genauere Durcharbeit unserer "großen" Verbenliste. Aselt dabei nichts verb!
(...)
asele (...)
(...)

Hier ließen sich, um Vergangenem und Möglichem größeren Abstand hinzuzuanalogisieren, die beiden Schweizer Städte Biel und Bern einfügen. Steigende Distanz etwa von Freiburg im Breisgau:

verbaseln, älst verb. Dann kämen die Biel-Formen - analog zu unserem "schielen" gebolden: jül verb, jöle verb
Imperativ: älse verb!
Das Dingsbums des Präteritums bezöge sich auf Bern - in Analogie zu unserem "entfernen": verbgeornen. 

 

Wortklaux

  • Gast
Ohne einen neuen Faden dafür aufzumachen, sei noch an die vern-Verben erornnen:

vernetzen, itzt vern, atz vern, ütze vern, itz vern!, verngeotzen
In unserer verngeotzenen Welt machen Skype&Co die alten Fernsprechapparate überflüssig.

vernehmen, ehme vern, ahm vern, ähme vern, verngeommen
Mithilfe eines verngeotzenen Computers ehmen wir viele Dinge aus der weiten Welt schneller als früher vern.

vernachlässigen, lässige vern, ach!, ließag vern, ach!, lüßäge vern, ach!,, vern, ach!, gelassogen
Schon nach wenigen Wochen ließag seine Freundin ihn vern, ach!

vernaschen, asche vern, iesch vern, iesche vern,, verngeaschen
Es gilt nicht mehr als zeitgemäß, Mädchen vernzuaschen