Letzte Änderungen im Wiki (alt)

Begonnen von VerBot, 2011-10-18, 01:39:19

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

VerBot

Deigner2 hat folgende Änderung an der Seite Starke Verben/F vorgenommen:

           
           

← Nächstältere VersionVersion vom 15. Februar 2015, 10:22 Uhr
Zeile 119:Zeile 119:
 
frömmeln,, frolmm, frölmme,, gefrolmmen, K
 
frömmeln,, frolmm, frölmme,, gefrolmmen, K
 
frösteln,, frolst, frölste, frilst, gefrolsten, K
 
frösteln,, frolst, frölste, frilst, gefrolsten, K
  +
frohlocken, frielick<br/>frielickst<br/>frielick<br/>frohlocken<br/>frohlockt<br/>frohlocken<br/>(analog zu "wollen"), fruhluck, frühlücke, frohlocke!, frohlocken
 
frotzeln,, frultz, frültze,, gefroltzen, K
 
frotzeln,, frultz, frültze,, gefroltzen, K
 
fruchten,, frocht, fröchte,, gefrochten
 
fruchten,, frocht, fröchte,, gefrochten


VerBot

Berthold hat folgende Änderung an der Seite Zu viert zu Vent vorgenommen:

           
             

← Nächstältere VersionVersion vom 18. Februar 2015, 09:33 Uhr
Zeile 106:Zeile 106:
   
 
<sup>*</sup> Auf dieses Silbenpaar brachte mich Herr Thomas HUBER. Danke, Thomas!
 
<sup>*</sup> Auf dieses Silbenpaar brachte mich Herr Thomas HUBER. Danke, Thomas!
  +
  +
'''Ein dämonenzerschmetternder Shlimerick'''
   
 
{{Lyrisches}}
 
{{Lyrisches}}


VerBot

Berthold hat folgende Änderung an der Seite Zu viert zu Vent vorgenommen:

           
                             

← Nächstältere VersionVersion vom 18. Februar 2015, 09:46 Uhr
Zeile 108:Zeile 108:
   
 
'''Ein dämonenzerschmetternder Shlimerick'''
 
'''Ein dämonenzerschmetternder Shlimerick'''
  +
  +
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>
  +
  +
A young* succubus called raunchy Alice
  +
used a dynamite cartridge as phallus. -
  +
Rats found her vagina
  +
in North Carolina -
  +
her asshole in Fuckingham Palace.
  +
  +
*Probably thousand years old
   
 
{{Lyrisches}}
 
{{Lyrisches}}


VerBot

Berthold hat folgende Änderung an der Seite Zu viert zu Vent vorgenommen:

           
           

← Nächstältere VersionVersion vom 18. Februar 2015, 09:47 Uhr
Zeile 111:Zeile 111:
 
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>
 
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>
   
A young* succubus called raunchy Alice
+
<poem>A young* succubus called raunchy Alice
 
used a dynamite cartridge as phallus. -  
 
used a dynamite cartridge as phallus. -  
 
Rats found her vagina
 
Rats found her vagina


VerBot

Berthold hat folgende Änderung an der Seite Zu viert zu Vent vorgenommen:

           
                                     

← Nächstältere VersionVersion vom 18. Februar 2015, 09:49 Uhr
Zeile 106:Zeile 106:
   
 
<sup>*</sup> Auf dieses Silbenpaar brachte mich Herr Thomas HUBER. Danke, Thomas!
 
<sup>*</sup> Auf dieses Silbenpaar brachte mich Herr Thomas HUBER. Danke, Thomas!
  +
  +
   
 
'''Ein dämonenzerschmetternder Shlimerick'''
 
'''Ein dämonenzerschmetternder Shlimerick'''
   
 
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>
 
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>
  +
   
 
<poem>A young* succubus called raunchy Alice
 
<poem>A young* succubus called raunchy Alice
Zeile 117:Zeile 120:
 
her asshole in Fuckingham Palace.
 
her asshole in Fuckingham Palace.
   
*Probably thousand years old
+
<sup>*</sup>Probably thousand years old
   
 
{{Lyrisches}}
 
{{Lyrisches}}


VerBot

Berthold hat folgende Änderung an der Seite Zu viert zu Vent vorgenommen:

           
                 

← Nächstältere VersionVersion vom 18. Februar 2015, 09:49 Uhr
Zeile 110:Zeile 110:
   
 
'''Ein dämonenzerschmetternder Shlimerick'''
 
'''Ein dämonenzerschmetternder Shlimerick'''
  +
   
 
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>
 
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>
  +
   
   


VerBot

Berthold hat folgende Änderung an der Seite Zu viert zu Vent vorgenommen:

           
           

← Nächstältere VersionVersion vom 18. Februar 2015, 09:50 Uhr
Zeile 113:Zeile 113:
   
 
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>
 
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>
  +
   
   


VerBot

Berthold hat folgende Änderung an der Seite Zu viert zu Vent vorgenommen:

           
           

← Nächstältere VersionVersion vom 18. Februar 2015, 09:51 Uhr
Zeile 123:Zeile 123:
 
her asshole in Fuckingham Palace.
 
her asshole in Fuckingham Palace.
   
<sup>*</sup>Probably thousand years old
+
<sup>*</sup><p style="font-size:x-small;">Probably thousand years old<br/>
   
 
{{Lyrisches}}
 
{{Lyrisches}}


VerBot

Berthold hat folgende Änderung an der Seite Zu viert zu Vent vorgenommen:

           
           

← Nächstältere VersionVersion vom 18. Februar 2015, 09:52 Uhr
Zeile 123:Zeile 123:
 
her asshole in Fuckingham Palace.
 
her asshole in Fuckingham Palace.
   
<sup>*</sup><p style="font-size:x-small;">Probably thousand years old<br/>
+
*<p style="font-size:x-small;">Probably thousand years old<br/>
   
 
{{Lyrisches}}
 
{{Lyrisches}}


VerBot

Berthold hat folgende Änderung an der Seite Zu viert zu Vent vorgenommen:

           
           

← Nächstältere VersionVersion vom 18. Februar 2015, 09:53 Uhr
Zeile 123:Zeile 123:
 
her asshole in Fuckingham Palace.
 
her asshole in Fuckingham Palace.
   
*<p style="font-size:x-small;">Probably thousand years old<br/>
+
<sup>*</sup><p style="font-size:x-small;">Probably thousand years old<br/>
   
 
{{Lyrisches}}
 
{{Lyrisches}}


VerBot

Berthold hat folgende Änderung an der Seite Zu viert zu Vent vorgenommen:

           
           

← Nächstältere VersionVersion vom 18. Februar 2015, 09:55 Uhr
Zeile 123:Zeile 123:
 
her asshole in Fuckingham Palace.
 
her asshole in Fuckingham Palace.
   
<sup>*</sup><p style="font-size:x-small;">Probably thousand years old<br/>
+
<sup>*</sup>Probably thousand years old
   
 
{{Lyrisches}}
 
{{Lyrisches}}


VerBot

Berthold hat folgende Änderung an der Seite Zu viert zu Vent vorgenommen:

           
           

← Nächstältere VersionVersion vom 18. Februar 2015, 09:56 Uhr
Zeile 113:Zeile 113:
   
 
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>
 
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>
  +
   
   


VerBot

Berthold hat folgende Änderung an der Seite Zu viert zu Vent vorgenommen:

           
           
← Nächstältere VersionVersion vom 18. Februar 2015, 10:04 Uhr
Zeile 110:Zeile 110:
   
 
'''Ein dämonenzerschmetternder Shlimerick'''
 
'''Ein dämonenzerschmetternder Shlimerick'''
 
   
 
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>
 
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>


VerBot

Berthold hat folgende Änderung an der Seite Zu viert zu Vent vorgenommen:

           
                           
← Nächstältere VersionVersion vom 18. Februar 2015, 10:09 Uhr
Zeile 1:Zeile 1:
 
'''Zu Viert zu Vent'''
 
'''Zu Viert zu Vent'''
   
''Schüttelverse von Berthold Janecek''
+
''Schüttelverse von Berthold Janeček''
   
   
Zeile 110:Zeile 110:
   
 
'''Ein dämonenzerschmetternder Shlimerick'''
 
'''Ein dämonenzerschmetternder Shlimerick'''
  +
  +
''Zum Theile vom Berthold Janeček''
   
 
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>
 
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>


VerBot

Berthold hat folgende Änderung an der Seite Zu viert zu Vent vorgenommen:

           
                 
← Nächstältere VersionVersion vom 18. Februar 2015, 10:10 Uhr
Zeile 112:Zeile 112:
   
 
''Zum Theile vom Berthold Janeček''
 
''Zum Theile vom Berthold Janeček''
  +
   
 
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>
 
<p style="font-size:x-small;">Das Obszöne ist auch geeignet, Beklemmendes aufzulösen, ja Dämonisches zu zerschmettern. Betrittst Du etwa des Nachts Dein Zimmer und fühlst etwas, was Wiener als "Doo iis woos Unguads harinnad!", dann stelle Dich kraftvoll hin, versuche Dich des Redestils alter Burgschauspieler zu entsinnen und spreche Folgendes, laut und "ohne Gnade" (das "F" des vorletzten Wortes, als wewüllest Du spucken oder eine Kerze ausblasen). Es erschiene mir nicht verwunderlich, köhre, nach leichtem Schwefelgeruch, Dein Behagen wieder.<br/>
  +