Kleine Namenskunde

Begonnen von Kilian, 2005-04-18, 18:12:56

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Agricola

Zitat von: Ku am 2006-12-06, 21:47:20
Wir begrüßen ein neues Mitglied, das sich Longlegsummer nennt, also (falls der Name aus dem Englischen kommt) Langbeinsommer. 
Wenn nicht, dann ist es jedenfalls jemand, der so aus der Nase singt.  :D
The future lies in front of me,
but "lies" is all that I can see.

Ku

Okinaptz Uglwf

Wir sind ja immer an der Herkunft von selbst gegebenen Namen interessiert. Jetzt lese ich, dass ein Stärker englischer Verben namens Okinaptz Uglwf tätig geworden ist.

Dieser Name klingt zunächst mal wie ein von Bertl in unkontrollierten Momenten gestorkenes Verb.
     
Aber ich möchte mal annehmen, dass es das nicht ist.

Lieber Okinaptz Uglwf, dürfen wir das Geheimnis deines Namens erfahren?

longlegsummer

Hier, Longlegsummer!
Entschuldige, ich war den ganzen Monat mit Prüfungen beschäftigt , zu sehr angestrengt!
Woher kommt mein Name?
Er besteht aus zwei Teilen: longleg & Summer
"Longleg" kommt aus einem Cartoon Namens "Daddy Longleg", der ich seit Kinderheit sehr, sehr, sehr lieb habe.
"Summer" ist der Name einer Spielerin von einer amerikanischen  TV-Serie, "the O.C.", also Summer Robert. Könnt ihr daran erinnern?

Vile Spaß!

PS: Ich habe nur 2 Jahre Duetsch gelernt. Englisch kann ich viel besser.









Ku

#108
Longlegsummer hat mir forums-privat folgendes gemailt:

Hallo, Ku
Ich war den ganyen Monat mit Prüfungen beschäftigt und kann erst jetzt antworten. Guck mal die Unterforum "Kleine ..." (dessen Namen habe ich leider nicht im Kopf behalten.)!
Ich habe nur zwei Jahre Deutsch gelernt, und wenn ich einen Fehler mache, bitte sag mir doch! Vielen , vielen Dank!

Ich will gerne in Deutschland eine Magister machen, wenn du Lust hast, können wir mal darüber unterhalten, ja?
Um besser in Kontakt zu bleiben, hier ist meine MSN-Adresse: (...)              Wenn du willst, kannst du damit  mich ansprechen.

Liebe Grüße,
                                                                         Longlegsummer

Ich nehme an, dass wir zur Hilfestellung für eine Magisterarbeit alle aufgerufen sein sollten.

Also, Longlegsummer, leg los, welchen MAgister willst du in Deutschland machen?


E-Mail-Adresse entfernt wg. Spunft, gez. Kilian

Kilian

Kükenschublade, du begibst dich ja derzeit so tapfer in unsere Wollkiste und ziehst alte Fäden hervor. Dieser hier scheint dir noch nicht zwischen die vielen Füßchen gekommen zu sein, dabei bist du ein vortrefflicher Anlass zu seiner Wiederbelebung. :)

amarillo

Er scheint es nicht gelesen zu haben, dabei würde mich eine Erklur auch brennend interssieren.
Das Leben strebt mit Urgewalt nach Entstehung und Musik.

Kükenschublade

#111
Gerne erkläre ich meinen Namen.
Der Name Kükenschublade ruft vermutlich bei allen den beabsichtigen Assozior hervor. Gemienen sind die schubfachartigen Käfige, in denen frisch geschlopfene Junghennen aufbewohren werden, bevor sie "gesexen" werden, und anschlulß in Schächte geworfen werden, um entweder vergasen oder über Laufbänder transportoren zu werden, um eine Karriere als Legehenne in einer Batterie anzutreten.
Auf diese Behältnis wurde ich aufmerksam, da sie auf so eigenartige Art und Weise Gräuel und Süße vereinen. Wie einem das Herz aufgeht, wenn man die Flaumknäuel so betrachtet, lässt einen ganz die dahinterstehende würdelose Tierausbeutungsmaschinerie vergessen.


Sehr sehenswert ist dieser Wikipediaeintrag mit verlinktem Video:
Küken sexen

edit: Danke, hab den Link hier auch mal funktioneeren. (Partizip 2 vom Kausativ von funktionieren :))
Wer Arsch sagt, muss auch beige sagen.

Agricola

Ist zwar ein ekelhafter Link, aber manchmal ist die Wahrheit eben ekelhaft. So funktioniert der Link auch:

Küken sexen
The future lies in front of me,
but "lies" is all that I can see.

Stollentroll

Hier bahnt sich eine föllich neue Verschwörungstheorie an !
In dem (sehr lesenswerten) Roman Hilfe - die Eltern kommen von Thaddäus Troll (!) verdient die Ehefrau der Hauptperson (Experte für nebudistanische Knotenschrift) ihren Lebensunterhalt als Kükensortiererin (!!). Das Leben der beiden gerät aus den Fugen, als ein nebudistanischer Minister namens Kata Kiri (!!!) in ihr Leben tritt.
Fleischer, übernehmen sie !
3 Dinge sagen immer die Wahrheit : Kinder, Besoffene und Leggings.

Günter Gans

Das klingt aber interessant. Bötest Du das Werk eftl auf einem der nächsten PerVersen Bücherstapel dar?
Gehen Sie immer in den Wald zur Paarung? (Loriot)

Stollentroll

Weihnott !
Ich bin aber nicht sicher, ob mein aus dem Jahre 1973 stammendes dtv-Exemplar (4,80 DM !!!) einen weiteren Leseversuch überstehen wird, ohne ohne Vorankund zu Staub zu verfallen.
3 Dinge sagen immer die Wahrheit : Kinder, Besoffene und Leggings.

Günter Gans

Einen Versuch ist's wert. Transportörest Du das seltene Exemplar z.B. luftpolsterfoloren und tuppergeboxen, so memüssest Du keines Banges hegen: Ich happ gute Kontakte zu bibliophilen Karen (Diplbibl) mit weißen Handschuhen und Atemmaske. Die läsen sogar föllich kaputte Bücher wieder zusammen.

Gehen Sie immer in den Wald zur Paarung? (Loriot)

Kilian

Danke für die Information! Ich dachte schon, das wäre ein Anagramm...

Hier ist eine alte Version des Wikipädie-Artikels Chicken sexer, dessen Überschriften ich sehr gerne mag:
http://en.wikipedia.org/w/index.php?title=Chicken_sexing&oldid=9097794

Günter Gans

Die Japanese Chicken Sexing Championship hat auch was.
Gehen Sie immer in den Wald zur Paarung? (Loriot)

Kükenschublade

Mein Name ein Anagramm? Naturl ist er  das!
1. Kubushandelecke ("He, du! Ja, du! Willst du nen Würfel?")
2. Leben! Auch du, Keks! (Neues vom Zauberlehrling...)
3. Kuba-Schule, denke!
Wer Arsch sagt, muss auch beige sagen.