Autor Thema: Roter Faden  (Gelesen 130307 mal)

Fleischers Karsten

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.075
    • Profil anzeigen
Re: Roter Faden
« Antwort #720 am: 2007-11-27, 14:32:31 »
Ach, alnd bin ich auch mal wieder immer Forum. Jetzt muss ich ersma alles nachlesen, was so in der Zwischenzeit passoren ist. Bei mir so einiges: neue Wohnung (bei unserer impertinenten Aushilfshexe Ellen im Haus), neue Arbeit. Und, so wie's aussieht, neues Mädel. Sehr passend: eine Deutschstudentin. Sie kannte die GSV aus dem Netz und wollte uns eigelnt damals im Pentagon live sehen, war aber verhurnden. Wie sug sie letztens doch so schön: Die Verben brachten uns näher...

Ich werde mich jetzt wieder öfter blicken lassen.
Karsten

Berthold

  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.802
    • Profil anzeigen
Re: Roter Faden
« Antwort #721 am: 2007-11-27, 15:59:34 »
(...)
Ich werde mich jetzt wieder öfter blicken lassen.

So soll es sein. - Grüß Dich Gott, lieber Karsten! - Du weißt, bei uns gilt dieser Gruß als harmlos und alltachlg. - Eine Deutschstudentin? - Diesfagche Studentinnen, besonders so sie schon länger stunnor haben, sesüllen sich hier melden.

Kilian

  • Administrator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 5.469
    • Profil anzeigen
    • Texttheater
Re: Roter Faden
« Antwort #722 am: 2007-11-27, 16:32:46 »
Das ist doch mal ein Hurra wert. :) Vielleicht bringen wir, mit Karsten zurück an Bord, auch den Duben irgendwann ins Rollen...

VerbOrg

  • Gast
Re: Roter Faden
« Antwort #723 am: 2007-11-27, 19:35:40 »
Karsten, ich fass es ja nicht!
Dass Du Dich hier wieder zurückmeldest hab ich nach all der laaaaaaangen Zeit kaum noch für molg gehalten!!
Willkommen zurück und verschwinde bitte nicht gleich wieder!!!

amarillo

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 4.755
    • Profil anzeigen
Re: Roter Faden
« Antwort #724 am: 2007-11-27, 20:18:33 »
Sackzement, das sind ja wirklich mal gute Nachrichten!
Willkommen zurück an Bord, und ein herzliches Willkommen auch an das Mädel, das ja nun hoffentlich bald postenderweise hier auftauchen wird!
Das Leben strebt mit Urgewalt nach Entstehung und Musik.

Berthold

  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.802
    • Profil anzeigen
Re: Roter Faden
« Antwort #725 am: 2007-11-28, 13:35:49 »
Sackzement, das sind ja wirklich mal gute Nachrichten!
Willkommen zurück an Bord, und ein herzliches Willkommen auch an das Mädel, das ja nun hoffentlich bald postenderweise hier auftauchen wird!

Postenderweise:
Ich schweinilge (Ausdohn einer Regel auf die erste Person Singular) nicht umeinander, Euch vorgrübelnd, was denn nun ein Poständer/poständern sei, noch, wie man gar ob solchen Tuns zur Weisheit galang kekünne. - Nein, ich will auch einmal einen Kalauer ablassen: Die Postender, das sind Hirschmännchen (Entschuldigt, ihr Waidgesellen!), die sich im Hornung ihrer Geweihe entlonding haben. 

Kilian

  • Administrator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 5.469
    • Profil anzeigen
    • Texttheater
Re: Roter Faden
« Antwort #726 am: 2007-11-29, 18:18:51 »
Das Wiki hat sich mit seiner Datenbank verkracht und streikt. Mir ist es scheint's nicht gegeben, dies zu beheben. Die Serverwichtel sind informoren.

Agricola

  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 4.217
    • Profil anzeigen
Re: Roter Faden
« Antwort #727 am: 2007-12-04, 12:51:14 »
Jetzt hat mir die Mailnachricht aus dem Forum endlich mal einen spannenden Beitrag angekündigt:
Zitat
'amateur free movie nudist', ein neuer Beitrag wurde in einem Board geschrieben, welches Sie beobachten.

Sie können ihn nachlesen unter
http://verben.texttheater.de/forum/index.php?topic=2315.new#new
Und ich mach das auf und erfahre:
Zitat
Das Thema dass Sie anschauen möchten, existiert nicht oder ist für Sie nicht einsehbar.
>:(
The future lies in front of me,
but "lies" is all that I can see.

Kilian

  • Administrator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 5.469
    • Profil anzeigen
    • Texttheater
Re: Roter Faden
« Antwort #728 am: 2007-12-04, 15:56:29 »
Wo kämen wir da hin, wenn wir jeden in den Premium-Bereich des Forums ließen. ;D

amarillo

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 4.755
    • Profil anzeigen
Re: Roter Faden
« Antwort #729 am: 2007-12-14, 09:26:02 »
Leute, was war denn hier los? Seit gestern Morgen sah ich nur noch Computer-Hieroglyphen, sobald ich versooch, auf die GSV-Seite zu kommen (internal Wiki error, hieß es). Das hielt bis vor wenigen Minuten an. Nun sehe ich zu meinem Besturz, daß andere von Euch in der Zeit durchaus Zugriff hatten und poosten. Liegt es an mir, an meinem Brauser (Firefox 2.0) oder was ging ab?
Das Leben strebt mit Urgewalt nach Entstehung und Musik.

Fleischers Karsten

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.075
    • Profil anzeigen
Re: Roter Faden
« Antwort #730 am: 2007-12-14, 09:38:49 »
Die GSV-Hauptseite ging bei mir irgendwann gestern Nachmittag nicht mehr (ab 16 Uhr oder so). Das Forum hat, bis auf einen kleinen Hänger zwischendurch, eigentlich immer funktioniert.
Karsten

amarillo

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 4.755
    • Profil anzeigen
Re: Roter Faden
« Antwort #731 am: 2007-12-14, 09:42:11 »
Wie gelangt man denn ins Forum ohne über die Haupzeite zu gehen? ???
Das Leben strebt mit Urgewalt nach Entstehung und Musik.

Fleischers Karsten

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.075
    • Profil anzeigen
Re: Roter Faden
« Antwort #732 am: 2007-12-14, 09:46:45 »
Karsten

amarillo

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 4.755
    • Profil anzeigen
Re: Roter Faden
« Antwort #733 am: 2007-12-14, 09:59:14 »
Ich bin ja sooo blöd! *blush*
Das Leben strebt mit Urgewalt nach Entstehung und Musik.

Fleischers Karsten

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.075
    • Profil anzeigen
Re: Roter Faden
« Antwort #734 am: 2007-12-14, 23:34:42 »
Ich glaub' der Statistik kein Wort mehr! Immer wenn ich auf "Wer ist online" klicke, sehe ich mindestens einen Gast, der das Thema  "Starke Konjugation von 'winken'" betrachtet. In "Top 10 Themen nach Aufruf" wird als zehnter Platz "Trefflich - 3. PerVers" verzinchen. Das kann doch gar nicht sein, wen interessiert das denn noch? Hat die Forumsoftware einen statistischen Schaden?
Karsten