Autor Thema: PerVers XIX  (Gelesen 59312 mal)

Günter Gans

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.455
    • Profil anzeigen
Re: PerVers XX
« Antwort #90 am: 2015-04-20, 01:21:41 »
... werde aber wohl einen milde touristischen Zwischenstopp in Furunkelfurt einlegen...

Hiezu, o Scheff, fleischt 'n Tipp, phalls Dir seauvasse gefiele: "Glück im Museum – Cartoons von Gerhard Glück", caricatura museum frankfurt.
Gehen Sie immer in den Wald zur Paarung? (Loriot)

Kilian

  • Administrator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 5.592
    • Profil anzeigen
    • Texttheater
Re: PerVers XX
« Antwort #91 am: 2015-04-20, 09:09:12 »
Au ja, das schaut gut aus, danke! Vielleicht mach ich das auch am Sonntag, mein Zug zurück nach Groningen geht nämlich erst spät.

Amanda

  • Ädil
  • **
  • Beiträge: 55
    • Profil anzeigen
Re: PerVers XX
« Antwort #92 am: 2015-04-21, 19:53:58 »
Ich kann leider nicht zur Versammlung dazustoßen, ich verbüße gerade eine eigentlich nicht weiter erwähnenswerte kleine Haftstrafe. Über die Gründe möchte ich mich nicht weiter auslassen, nur soviel: es hat mit dem sechsten Gebot zu tun; der Richter wollte mir meine Unschuld nicht glauben. Mir ist das alles etwas peinlich.

Wie Sie alle sehen, habe ich ein neues Bild eingestellt. Ich frage mich, wo Herr Kilian es nur her hat, es entspricht selbst im Detail (Frisur, Lächeln und Augenaufschlag) zu 100 % meinem Typ - danke dafür!

Ihre Amanda

P.S.: Ich habe hier den Dienstgrad 'Ädil'. Das ist aber mächtig männlich. Kann mich Herr Kilian nicht als 'Ädilette' notieren? Das würde mir auch unter meinen Mitinsassinnen ein wenig mehr Respekt verschaffen.
« Letzte Änderung: 2015-04-21, 19:57:36 von Amanda »

Scharfrichter

  • Gast
Re: PerVers XX
« Antwort #93 am: 2015-04-21, 23:03:20 »
Sie lügen.
Verstöße gegen das sechste Gebot (Du sollst die Ehe nicht brechen, auch wenn sie zum Kotzen ist), sind in D seit dem 1.9.1969 nicht mehr strafbar. Da wird in Ihrem Fall noch der eine oder andere kleine Mord dazu gekommen sein. Deshalb dürfen Sie auch schon seit Jahren nicht mehr frei rumlaufen und an den PerVersen teilnehmen, vermute ich mal.

Amanda

  • Ädil
  • **
  • Beiträge: 55
    • Profil anzeigen
Re: PerVers XX
« Antwort #94 am: 2015-04-22, 07:05:39 »
Das ist natürlich blanker Unsinn, Sie Henker! Ich war nie verheiratet und werde es auch nie sein; wie soll ich mich da des Ehebruchs schuldig machen?

Also gut: der Richter warf mir vor, ich hätte im Zustand alkoholisierter Launenhaftigkeit die Bar 'zum Rosa Eck' betreten, die, aus welchen Gründen auch immer, ausschließlich von Herren  aufgesucht wird. Dort soll ich im teilentkleideten Zustand einen Herrn mittleren Alters mit vorgehaltener Nagelfeile zum Tango genötigt haben. Ich erinnere mich noch, daß der Herr sagte, er wisse nun, warum er so sei, wie er sei und Männer bevorzuge. Ich finde, das war doch ein schönes Kompliment, ich habe ihm irgendwie die Augen geöffnet und ihm eine Antwort auf essentielle Fragen geliefert.
Als die Polizei anrückte, soll ich sogar noch ausfallend geworden sein, und es sei nur unter meinem heftigsten Widerstand gelungen, mich wieder anzukleiden und in das Dienstfahrzeug zu verbringen.
Meine Einlassung, daß ich überhaupt nur in sehr eingeschränktem Rahmen Alkohol zu mir nehme, ließ der Richter nicht gelten und verwies auf einige ähnlich gelagerte Vorfälle in der jüngeren Vergangenheit. Und dann sagte er noch, daß er es jetzt satt mit mir habe und daß ich unbelehrbar sei und daß ich jetzt endlich mal eine spürbare Strafe verdient habe. Ich finde das alles total übertrieben und spießig!

Andererseits habe ich hier recht nette Mädels kennengelernt, über die werde ich demnächst mal berichten. Die Wärterin Dagmar lässt mich gelegentlich ihren Tablett-Computer benutzen, sonst ist sowas hier ja nicht gern gesehen.

So, Schluß für den Moment, der Anstaltskaplan kommt gleich.
Ihre Amanda
« Letzte Änderung: 2015-04-22, 07:07:47 von Amanda »

Grinsekater

  • Dubios
  • Konsul
  • ****
  • Beiträge: 438
    • Profil anzeigen
    • Lemtank
Re: PerVers XX
« Antwort #95 am: 2015-04-22, 13:08:57 »
So, ich happmich parolens angemolden. Sollte euch das nicht geheuer sein und niemand sich anrufen lassen wollen, mache ich notfalls eine Stork-Gedichte-Lesung draus. Ich fände es aber total super, irgendwen von euch an die Strippe zu kriegen, allein schon wegen der der ganzen Performativität, Medialität, An-/Abwesenheit-Dialektik usw. usf. des Anrufens. Und wenn ihr noch was Vergnügliches söget, umso besser.

Also, wen darf ich telerorisieren? Natel-Nummern-Spenden per PM werden gerne entgegengenommen. Für Vorschläge anderer virtueller Kanäle bin ich ebenfalls offen.

Kilian, Günter, ihr seid doch mit allen Medien gewaschen. Wie wärs?

Kilian

  • Administrator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 5.592
    • Profil anzeigen
    • Texttheater
Re: PerVers XX
« Antwort #96 am: 2015-04-22, 13:46:40 »
Meine Natelnummer ist eine niederländische, also vermult etwas teurer anzurufen. Stellt jemand anders sein Telefon zum Ver- und Unfug? Ich gerne meine Stimme.

Günter Gans

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.455
    • Profil anzeigen
Re: PerVers XX
« Antwort #97 am: 2015-04-22, 15:32:44 »
Stölle mein Nümmerle gern zum Verfog.

@ Grinsekater: Guxtu > Nur für PerVerse > Personalversammlungen > Nahtelnummern. Suchstu schönste Nummer aus.
Gehen Sie immer in den Wald zur Paarung? (Loriot)

Günter Gans

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.455
    • Profil anzeigen
Re: PerVers XIX
« Antwort #98 am: 2015-04-22, 15:40:55 »
[EDIT Kilian 2015-04-22: Titel des Fadens an die von mir dekretorene offizielle Nummerur der PerVersen angepassen. Erwarte die Aufstellung eines gelubenen Gegensprachführers durch die Faktionen, die die andere Nummerur wollen.]

Nach kurzer Verwurr betreffs Korrigur der Nummerur durch Dekretur der Diktatur:

Gegenrede @ Schisma:

So lasset mich salomon ieren und kompromissös als neue Bezinch "PerVers XIX,5" (neunzehnkommavünv) vorsch lagen. Kekünne das beide Faktionen versöhnen?
Gehen Sie immer in den Wald zur Paarung? (Loriot)

Homer

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 947
    • Profil anzeigen
Re: PerVers XX
« Antwort #99 am: 2015-04-22, 22:38:20 »
Schlatschauch.

Schmach mit.

Swäre nett, ürßen sich Rebecca & Grinsekater noch kurzfrasgt bezülg ihrer jeweilen Teil-/Nichtteilnunft, zwengs letztmetriger Eingronz der genuaën Kopfstärke.

Ob Rebecca am Samstag kommt – am Freitag auf jeden Fall nicht –, ist noch unsicher, hängt vom Arbeitsfortschritt bis dahin ab. Aber Stühlchen werden wir doch für sie immer noch finden, oder?

Günter Gans

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.455
    • Profil anzeigen
Re: PerVers XX
« Antwort #100 am: 2015-04-23, 01:01:02 »
Stühlchen werden wir doch für sie immer noch finden, oder?

Gwiss - happ Pinocchiöns eh für siebene dero Köpfe bestollen.
Gehen Sie immer in den Wald zur Paarung? (Loriot)

Günter Gans

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.455
    • Profil anzeigen
Re: PerVers XIX
« Antwort #101 am: 2015-04-23, 01:26:22 »
Kleiner Abschwiff betreffs Schisma:

"a religion without any dogma" hat doch auch was.
Gehen Sie immer in den Wald zur Paarung? (Loriot)

Günter Gans

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.455
    • Profil anzeigen
Re: PerVers XIX
« Antwort #102 am: 2015-04-23, 02:05:11 »
In Ergonz zur Ämtelei - darfschma zwischenkilometrig kurts zammfaßn, vassevire für herausragselnde perVerse historische Ereignisse schon hatten? Nicht zuletzt zum gebührenden Vorberitt unsres neuen Schneemanns:

Fuldaer Manifest

Tintenwurf zu Eisenach

Kölner Verstapelung

Määnzer Fassenacht, nee, Druckpressung (Bild 24 ff, nur für PerVerse)

Aachener Hotelzertrormm

Hamburger Fischvergiftung (ich sage nur: Labskaus, dann Schwerölschiffsdieseldünste plus Dünung)

Opladener Dunkelspiel aka Bühnendrama

Augsburger Preßfreyheyt

Essener Schwerstindarst a. D.

Darmstädter Sprachverwurst

Würzburger Tanz um den Goldenen Rebstock (und um Statuen des Scheffs, und um Nordseefilialen)

Wiener Verwurr (dazu gäb's hier mittlerwiel ein paar tausend Linx, spar' ich mir)

Marburger Huldigung

Neutscher Frostbeulenorden

Protestation zu Speyer

Eltviller Spargelstreit

Lindauer Häresie (und das ist das Bemerkenswerte: trotz – oder wegen – Nichtstattgefundenhabenheit)

Bad Homburger Schisma (... und das schon vor der Veranstielt!)
Gehen Sie immer in den Wald zur Paarung? (Loriot)

Kilian

  • Administrator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 5.592
    • Profil anzeigen
    • Texttheater
Re: PerVers XIX
« Antwort #103 am: 2015-04-23, 08:31:25 »
Wau, kaum ein Versolmm, bei dem wir nicht in die Geschichtsbücher eingingen! :D

Günter Gans

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.455
    • Profil anzeigen
Re: PerVers XIX
« Antwort #104 am: 2015-04-23, 18:23:45 »
Ich merckx gerade: Wau, diesmal feiern wir 10 Jahre PerVers! Das ist doch was.
Gehen Sie immer in den Wald zur Paarung? (Loriot)