Autor Thema: Noch'n Haikou  (Gelesen 90551 mal)

Kilian

  • Administrator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 5.503
    • Profil anzeigen
    • Texttheater
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #435 am: 2007-04-04, 13:06:37 »
Ich habe schon einmal gehört, dass Getränke und Erfolge zu Kopfe steigen können. Das kann man poetisch auch mit den Kopf hochreisen umschreiben.

Berthold

  • Dubios
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.802
    • Profil anzeigen
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #436 am: 2007-04-04, 13:13:14 »
Wir könnten überhaupt einmal das Werk der 2. Lautverschiebung zu einem guten Ende bringen und hinfort auch von der Trepfe, der Klapfe, einer erlittenen Schlapfe, die dem Berliner allerdings schnupfe ist, und vielen anderen Dingen sprechen!

Pay Teir say alles naun im Laus.
Zur See wiänsch' ich: Kein Liech im Paus!
Trütz Öpp' und Flaus, erliep nicht Harm!
- Vanillepfauting füll' ten Tarm.
« Letzte Änderung: 2007-04-05, 13:21:19 von Berthold »

katakura

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.917
  • 片倉
    • Profil anzeigen
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #437 am: 2008-07-29, 22:21:07 »
Langgewielen

Erwöch' das Forum,
püsten Gäst' und Mitglieder,
wiel' nicht lang ich mich.


Konsequenz

Wiel' lang ich mich nicht,
verwiel noch länger ich hier,
lögg nicht aus jetzt mich.
« Letzte Änderung: 2008-07-29, 22:26:13 von katakura »
Toleranz ist vor allem die Erkenntnis, dass es keinen Sinn hat, sich aufzuregen. (Helmut Qualtinger)

Ku

  • Gast
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #438 am: 2008-07-29, 22:29:26 »
Doch Gäste nicht und
auch kein Mitglied pustet was.
Das Forum ist stumm.

katakura

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.917
  • 片倉
    • Profil anzeigen
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #439 am: 2008-07-29, 22:33:10 »
... lateinisch forum stummum ;D ...

... wohl wahr, aber zum haikou fehlen noch die konjunktive, lieber ku!
« Letzte Änderung: 2008-07-29, 22:35:33 von katakura »
Toleranz ist vor allem die Erkenntnis, dass es keinen Sinn hat, sich aufzuregen. (Helmut Qualtinger)

Ku

  • Gast
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #440 am: 2008-07-29, 22:35:17 »
Kannste mal sehen, wie eingerostet ich bin.

katakura

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.917
  • 片倉
    • Profil anzeigen
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #441 am: 2008-07-29, 22:38:47 »
... ja, ging mir gerade genauso ... zu den hoch-zeiten der haikous dachte man ja fast schon nur noch in 5-7-5 silben :D
Toleranz ist vor allem die Erkenntnis, dass es keinen Sinn hat, sich aufzuregen. (Helmut Qualtinger)

Ku

  • Gast
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #442 am: 2008-07-29, 22:48:17 »
So, jetzt:

Püsten nicht Gäste
und Mitglieder räden nichts:
Gleich ein räste Ku.

Homer

  • Moderator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 947
    • Profil anzeigen
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #443 am: 2017-02-21, 14:49:40 »
Dichters Wunsch

Ülpfe Pegasus,
und küke mir aufs Papier,
nicht göhne es leer.

Berthold

  • Dubios
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 2.802
    • Profil anzeigen
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #444 am: 2017-02-22, 11:38:12 »
松尾 芭蕉 - dem alten Japsen

Alte Donau - Ha!
Schwürmt und suhmt ihr, Zuckmücken.
Fürschen auch Dichter.

Wortklaux

  • Gast
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #445 am: 2017-02-23, 06:05:46 »
Kraftloses Zeitwort!
Büge dich leiser Ablaut,
Nicht schwölchest du mehr.

ku

  • Dubios
  • Prätor
  • ***
  • Beiträge: 123
    • Profil anzeigen
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #446 am: 2018-08-04, 18:12:48 »
Nochn Haikou

Löb  Cicero heut
O Tempera o turen
Süg er bei der Hitz

Kilian

  • Administrator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 5.503
    • Profil anzeigen
    • Texttheater
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #447 am: 2018-08-06, 06:07:14 »
Wohl wahr *ächz*

Fusselwolf

  • Gast
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #448 am: 2018-09-23, 01:31:57 »
Verdauliches:
Erbräche sie bei Tische Brei,
Niemals riete ich sie hei!

Fusselwolf

  • Gast
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #449 am: 2018-09-23, 01:49:16 »
Zur Feier des Tages:

Ürb’ ich ihre Filzpantoffeln,
briete ich mir Bratkartoffeln.