Autor Thema: Noch'n Haikou  (Gelesen 104967 mal)

ku

  • Dubios
  • Prätor
  • ***
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #450 am: 2018-09-23, 14:01:00 »
@fusselwolf

Wollte man haikous
schreiben, informör man sich
vorher, was das ist.

Deine sind keine.



Kilian

  • Administrator
  • Zensor
  • *****
  • Beiträge: 5.640
    • Profil anzeigen
    • Texttheater
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #451 am: 2018-09-23, 17:39:14 »
Aber nur knapp daneben: Es sind Haikos.

Neutschi

  • Quästor
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #452 am: 2020-07-29, 13:36:25 »
Zen und Sonnenaufgang

Erwiech erstes Licht, (zu: erwachen)
Beträchte ich einen Stein,
Er lieche mich an (zu: lachen)

mal sehen

P.S.

Alternativ:

Erstes Licht erwöch,
Einen Stein trächte ich be,
Mich an er lieche

Diskussion?

super schön, ich liebe Haikous

Neutschi

  • Quästor
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re:Noch'n Haikou
« Antwort #453 am: 2020-07-29, 13:36:52 »
au fein, ich will es doch auch einmal versuchen ... wie wäre es mit:

Kärch’ der Stollentroll
zu garstig sein „kähähä!“,
schlüg’ man ihn zu Brei.

 ;D ;D ;D

katakura

super cool

ku

  • Dubios
  • Prätor
  • ***
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #454 am: 2020-08-27, 17:56:16 »
Zen und Sonnenaufgang

Erwiech erstes Licht, (zu: erwachen)
Beträchte ich einen Stein,
Er lieche mich an (zu: lachen)

mal sehen

P.S.

Alternativ:

Erstes Licht erwöch,
Einen Stein trächte ich be,
Mich an er lieche

Diskussion?

super schön, ich liebe Haikous

ku

  • Dubios
  • Prätor
  • ***
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #455 am: 2020-08-27, 17:57:16 »
Hallo Neutschi,
dann schreib doch mal welche

Vorbeischauer

  • Quästor
  • *
  • Beiträge: 36
    • Profil anzeigen
Re: Noch'n Haikou
« Antwort #456 am: 2021-04-07, 13:17:43 »
Da ich nicht weiß, wo hier die Haikos stehen, landen sie jetzt erst einmal hier:

Wömd’ sie sich Verwandtschbesüchen,
Beröcht’ sie bald von Bratgerüchen.

Kekünne er im Clubbe kegeln,
Pfläg’ er gern Verkehr mit Flegeln.

Döcht’ Ramses fleißig Lokuslyrik,
So manchs hielt’s gar für Altpapyrik.

Spören auch Orangen Schmerz,
Wär’ Obstsalat ein übler Scherz.