-Menü

Beiträge anzeigen

Dieser Abschnitt erlaubt es Ihnen, alle Beiträge anzusehen, die von diesem Mitglied geschrieben wurden. Beachten Sie, dass Sie nur Beiträge sehen können, die in Teilen des Forums geschrieben wurden, auf die Sie aktuell Zugriff haben.

Beiträge anzeigen-Menü

Benachrichtigungen - Kilian

#46
Ausgezinchen, vielen Dank für diesen Beitrag! Zusammen mit dem synthetischen Futur und dem synthetischen Passiv bleiben dann ja im Neutschen bald kaum noch analytische Formen übrig! Dann können wir bald anfangen, Argumente in Verben zu inkorporieren und langsam, aber sicher zur polysynthetischen Sprechengemiensch zu werden. mmU ahoi!

Ich habe schon mal eine Wiki-Seite für das synthetische Perfekt angelegen. Welb die Muße küsst, selbs möge sie mit dem hier Beschriebenen füllen.
#47
Späße / Re: Kopfsprünge
2020-12-18, 00:36:58
Zitat von: katakura am 2020-12-17, 23:55:55
234) = Gemeinwesen

Ja, das war gemein(t)!
#48
Mein Kopf explodiert! :D
#49
Späße / Re: Kopfsprünge
2020-12-15, 12:38:14
Zitat von: Stollentroll am 2020-12-14, 19:45:46

Miesmuschel  8)

Nein, zu spezifisch.
#50
Späße / Re: Kopfsprünge
2020-12-14, 07:14:54
234) fiese Kreatur
#51
Späße / Re: Kopfsprünge
2020-12-13, 13:41:00
233 = Drehmomentschlüssel?
#52
Über die GSV / Re: Im Vergleich
2020-12-10, 10:54:03
Großartig, neue Lyrik!

Im Vergleich ist sozusagen das Gegenteil von Deine Reime sind Schweine ;)
#53
Über die GSV / Re: Vorschlach
2020-11-30, 15:03:05
Es ist vollbracht! :D
#54
Späße / Re: misread words
2020-11-25, 13:31:46
Ihr Aufenthalt im Bonusgebiet statt Ihr Aufenthalt im Bundesgebiet
#55
Neue Ideen / Re: A B C D F G H...
2020-10-24, 13:36:46
Zitat von: Kilian am 2016-08-02, 23:20:32

Auf YouTube hat jemand sich noch weiter gehende Gedanken gemacht, wie man Corona sprachlich bekämpfen kekünne:
https://www.youtube.com/watch?v=pSGav4y2Oio
#56
Kultur / Re: Kulinarpoesie
2020-10-02, 15:57:33
Bravo und prosit! Große Klasse!
#57
Nach dem derzeitigen Stand der Pandemieentwicklung säße ich diesen Herbst/Winter auf jeden Fall aus. Aber ich habe noch Hoffnung auf ein PerVers XXIII aka PerVers XXIV Spring/Summer 2021 Update.
#58
Zitat von: Vorbeischauer am 2020-09-03, 12:29:59
Zitat von: ku am 2019-04-27, 21:20:51
1620 Wasser- und Honig- Spender

Metha(h)n? (dann wären die beiden Wörter, wie eine kurze Nachschu ergab, sogar tatsalch entfernen verwunden)

1621 beschreibt den Zustand des Nicht-Veröffentlicht-Seins
1622 Ausruf, ob dessen sich Rentner modern fühlen
1623 An- und Absatzpunkt beim Schrieb eines bestimmten Buchstabens
1624 Steigerungsform eines anderen Buchstabens
1625 Steigerungsform gemähten Grases
1626 adliger Leser einer monatlich erscheinenden Zeitschrift
1627 umgangssprachlicher Bezinch des Rückstrahlens an polorenen Glasflächen
1628 Seemann auf einem Straßenkreuzer
1629 Gebäude in einem barocken Schloss, in dem vorösterlich die Pferde untergebrungen waren

Hoffe, dass es die noch nicht gegeben hat...

1624 = Teer?
1625 = Scheibling?
#59
Ich habe zur Zeit leider nur sehr weniger Energie übrig wegen neuem Job, neuem Wohnort und anderen Stressoren wie z.B. der Gesamtsituation. Ich hoffe, bald aus diesem Loch zu kriechen und wieder mehr mit euch in Austausch zu treten. Geht's euch ähnlich?
#60
Das dänische Verb blive bedeutet sowohl bleiben als auch werden. 🤷